Lippenbändchenpiercing desinizierem

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Spüle den Mund mehrmals mit einem guten Schnaps, das Desinfiziert.

Nadel mit Alkohol desinfizieren, Lippenbändchen mit Alkohol desinfizieren, Nadel durch das Lippenbändchen. Im Laufe der Woche dann merkst du, das es sich entzündet hat, da du anscheinend zu geizig bist, diese 30-40€ beim Piercer zu investieren, dann solltest du schnell zum Arzt und wenn du Glück hast und es sich noch nicht so schlimm entzündet hat, kannst du dein Lippenbändchen vielleicht behalten! Dumme Idee, aber weißt du ja selber!

habe es nun seit einiger zeit und hat sich nicht entzündet...... und auf solche antworten kann ich echt verzichten -.-

0

Nur damit dass mal klar gestellt ist: Ich bin nicht zu geizig 30-40€ zu zahle. Aber ich darf mir von meinen Eltern aus erst mit 18 eins stechen lassen. Also bleibt mir ja nichts anderes über. (Außer es nicht zu stechen, aber ich will es ja ;D )

Was möchtest Du wissen?