lippenbändchen piercing selber stechen ..

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Lippenbändchen ist nicht besonders gefährlich, weil keine Adern und Nerven durchlaufen.(Anders als andere Körperstellen, bei denen man umbedingt zum Piercer sollte.) Du musst auf jeden Fall Venenverweilkanülen verwenden und alles gut desinfizieren. Aber das weisst du bestimmt.

Gruß LiebeLilith

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also ich selbst hab mir vor 1 oder 2 jahren ein piercing STECHEN LASSEN.. (zu meinem geburtstag kommt mein nächstes:P) weil ich mich niemals selbst stechen würden ... was das für gefahren bringt!!!! du kannst blutvergiftung bekkommen du kannst (im gesicht) einseitig gelähmt werden,... ich hätt mich nicht getraut aber eine freundin von mir hat sich erst am wochnende sicher 5 oder 7 ohrlöcher selbst gestochen...

im endeffekt musst dus selbst wissen ob du das risiko eingehen würdest .. vlt hast du aber pech und du bist wegen eines nadelstiches für dein leben gezeichnet..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du zuvor die kanüle und die zu stechende Stelle GRÜNDLICH desinfizierst, besteht dabei so gut wie keine gefahr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hau dir doch gleich 'nen Schweineknochen durch die Wangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?