Lippenbändchen Piercing selber stechen?

10 Antworten

Wenn du soetwas haben willst, dann lass es dir von einem Piercer machen und fummel nicht völlig unerfahren in deinem Mund rum. Grade der feuchte Mundraum heilt nicht all zu schnell ab, wenn du das selbst machst, holst du dir höchstens eine Entzündung bis hin zu einer Blutvergiftung und damit ist nun wirklich nicht zu scherzen.

Sofern dir so ein Piercing so wichtig ist, dann hat man auch die Überzeugung dies machen zu lassen und kann sich das ganze zusammen sparen. Wenn du nichtmal die Geduld und den Willen dazu hast, dann lass es ganz bleiben, denn dann ist es eine unüberlegte Spaßaktion deren Konsequenzen du erst später sehen wirst.

Gerade der feuchte Mundraum heilt SEHR GUT ab, das ist kein wirkliches Argument gegen ein Piercing! Schleimhautpiercings heilen mit am Besten von allen Piercings!

Beim Rest deiner Aussagen stimme ich aber voll und ganz zu!

0
@Niffindor

Kann ich allgemein in Sachen Mundraum Verletzungen (meines Wissens) so nicht bestätigen auch wenn ich mit Piercings persönlich keine Erfahrungen gemacht habe, hab ich bisher bei Problemen dort eher eine langsamere Heilung erlebt, aber OK wenn das bei Piercings so ist, bin ich wieder schlauer geworden. ;)

Außerdem, es war kein Argument gegen ein Piercing sondern gegen das selbst piercen. Ich würde zwar jedem raten bis 18 zu warten und es sich gut zu überlegen, aber wenn man es dann machen lassen will, ist es die eigene Entscheidung.

0

Das Zubehör dafür zu kaufen könnte teurer sein, als es vom Fachmann machen zu lassen. Und schmerzhafter :(

Viele werden warscheinlich nicht meine ansichten teilen ..aber nunja .. also deine Zähne können davon definitiv nicht rausfallen. was der fall sein könnte ist das durch den schmuck dein Zahnfleich ein wenig zurück geht.

das selbst stehen,mhh?!

ich hab mir mein Lippenbändchenpiercing von einer freundin stechen lassen dies auch schon bei einigen anderen gemacht hat. einfach nadel durch,schmuck rein und fertig . tat sogut wie GAR NICHT weh. und ich bin mir da nicht sicher aber ich glaube das lippenbändchen kann sich nicht entzünden. ich kenne jedenfalls niemandem bei dems sich entzündet hat.

lg kat

Lass es dir doch lieber von jemandem stechen, der das schon gefühlte 1000 Mal getan hat, sich auskennt, weiß was er tut und professionell ist, in diesem Fall ein PIERCER. Nichts anderes. Glaub mir, das wird dir viel besser tun, als wenn du an dir selbst experimentierst.

Lippenbändchen Piercing selber stechen?

ja ne is klar und sich eine Enzündung oder noch was schlimmeres zuziehen.

Sowas sollte ein Fachmann machen!

Was möchtest Du wissen?