Lippen verspannt nach Zahnfüllung?

1 Antwort

Evtl. hat der Zahnarzt es etwas zu gut gemeint und zu viel Betäubungsmittel injiziert. Das kann bis zu 3 Tagen dauern, bis man da wieder ein ganz normales Gefühl in der Lippe hat. Wenn Du Schmerzen hast, hat er aus Versehen einen Nerv getroffen, ich wüsste jetzt nicht, wie man das rückgängig machen sollte, im allgemeinen gibt sich das von selbst wieder. Wenn es sehr schlimm ist, geh heute morgen zum zahnärztlichen Notdienst, der ist völlig kostenfrei (rufe am besten jetzt dort an, die meisten Zahnärzte, die Notdienst machen, haben an Sonntagen nur stundenweise offen). Hast Du vielleicht Nelkenöl im Haus? Das hilft hervorragend bei Nervenschmerzen im Mundbereich. Alles Gute. lg Lilo

naja, Ich mag den Aufwand nicht so. Er hat im Vergleich zur anderen Mundhälfte schon sehr viel Betäubungsmittel reingespritzt. Ich warte lieber noch die paar Tage.

Das Sie Hausfrau sind finde ich übrigens super!

0

Was möchtest Du wissen?