lippen spritzen, tut es sehr weh?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Lippen werden mit Hyaluronsäure aufgespritzt. Das Produkt enthält in der Regel geringe Mengen Lidokain (Betäubungsmittel). Somit tut es auch kaum weh. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Studi0405
04.09.2016, 20:06

Achte darauf, dass es ein namhaftes Produkt (z.B. Juvederm oder Teosyal) ist. Sonst gibt es häufig viele Nebenwirkungen.

0

Ich denke schon dass es weh tun wird, immerhin sind die spritzen nicht grade klein und die lippen schon relativ empfindlich. Aber danach sind die ja eh betäubt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stell dir einfach die Frage ob das wirklich notwendig ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Manchmal schaue ich notgedrungen im TV ja auch mal Schwachsinn wie "BOTOX" & "Schlauchboot-Lippen" 

Botox ist teuer, gesundheitlich fragwürdig und wirkt nur ein paar Wochen bis Monate.

Möchtest Du jetzt IMMER noch zusätzlich wissen, was uffjepumpte Lippen sind samt ihren Risiken ?

Ich vermute aber mal, dass Du noch nicht einmal weisst, weswegen "Botox" überhaupt eingesetzt wird.

Und DANN willst Du noch ZUSÄTZLICH "Schlauchbootlippen".

Hey Kind, mache Dich in BEIDEN Zusammenhängen nicht den REST DEINES LEBENS unglücklich.

Mehr vermag ich Dir als EINFACHE Warnung allgemein vorwarnender Art nicht als Empfehlung zu geben. 

Nur EINES : ...LASS' es sein....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Antiaging
20.10.2016, 12:32

Also, Ahnung haben Sie keine, und trotzdem kommentieren... Haben Sie nichts anderes zu tun als dummes Zeug zu schreiben?

Dr. Dana

Marbella & Calpe

www. DrDana.de

0

Lippen mit Botox?!?! Kannst du die dann noch bewegen? Ist schließlich ein Nervengift

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?