Lippen extrem trocken, brennendes und spannendes Gefühl. Welches Pflegeprodukt empehlt ihr?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hey,

Ich kann dir wärmstens die Bepanthensalbe empfehlen, ich benutze sie selbst, aich gerne bei kleineren Verletzungen. Davon gibt es auch einen Pflegestift. Die ist in der Apotheke zu bekommen. Außerdem rate ich dir ab von vielen färbenden Pflegesachen und Geruchsbomben, da die zwar superschöne, zarte Farben und tolle Gerüche bieten, aber den Pflegeeffekt von einem ganz normalen Lippenstift haben. Manche davon pflegen, manche überhaupt nicht, im Gegenteil, sie versiegeln die Lippen und diese hören auf, den eigenen Fetthaushalt im Gleichgewicht zu halten. Lass auch bitte die Finger von Lippenpeelings, da die zwar die Schüppchen prima wegbekommen, aber leider auch den Fettmantel der Lippen. Wenn du trotzdem welche verwenden möchtest, crem dir die Lippen nachher mit einer dicken Schicht des von dir gewählten Produkts ein. Du musst bei sowas ausprobieren, was bei dir wirkt. 

Also, wie gesagt, probier die Bepanthen aus, damit habe ich jahrelange Erfahrung😉 

Viel Erfolg und schöne Grüße von zwei Mädchen 👩🏼👩🏽 👣

nudelwurm 14.10.2015, 15:30

Und denk immer dran, dass Lippen Schleimhäute sind - also verwende möglichst unparfümierte und alkoholfreie Produkte ;)👣

0

Also ich benutze bei kaltem Wetter immer eine Lippenpflege von Balea (dm)

Und natürlich geht nichts über die gute alte Nivea Creme oder Bebe :-)

Ich würde da Blistex verwenden. Labello müsstest du da wohl zu oft auftragen, und das ist ja auch nicht gut für die Lippen.

MariaNinaEb 13.10.2015, 09:49

Aber bei Blistex brennt das doch noch mehr, oder?

Und das wird so "scharf" und kalt

0

Vaseline ist ganz schlecht.
es lindert kurzfristig die symptome jedoch sorgt vaseline dafür das die lippen nach der anwendung noch viel stärker austrocknen.
ich habe eine methode die ich aktuell auch verwende.
sprich rissige lippen (sogar zum teil blutig)
vertrocknete haut und eingerissene mundwinkel.
du brauchst eine tasse, zucker,und speiseöl
mische öl und zucker so das du einen "klumpen hast" sprich nur einen tee löffel.
Nimm auf mittel und zeigefinger beider hände einen klumpen des gemisches und reibe deine lippen damit ein (sprich ein peeling)
Nach rund einer minute ist jegliche tote haut entfernt und die haut ist durch das öl geschmeidig.
habe ich vor rund 20 minuten gemacht da ich schorf an der linken seite hatte der aber einfach nur oben und unten zusammen wächst.
probiers aus es hilft sehr gut und danach ist jegliches brennen und zippeln weg.
bitte fasse deine lippen nicht an und lecke dran da nach dem verdunsten des speichels die lippen noch stärker brennen.

Guck mal in einem Drogerie Markt nach "carmex" ist in sonem kleinen gelben Döschen. Brent zuerst bissel aber nur ganz kurz. Ich selber kann das auch und benutze das immer :)

Vaseline ist perfekt

Bepanthen! Das einzige, was bei mir dauerhaft hilft!

Was möchtest Du wissen?