Lippe tut an eine Stelle weh(links eher Mitte)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kann sein, das du dort Herpes (Lippenherpes) bekommst. Erste Anzeichen dafür sind häufig ein Spannungsgefühl, Kribbeln oder Jucken. Nach einigen Stunden bilden sich kleine Bläschen, die mit einer klaren Flüssigkeit gefüllt sind. Wenn du keine Salbe gegen Herpes zu Hause hast (z.B. Aciclovir), dann hilft auch Zahnpasta. Die trocknet die Bläschen aus und das ist, medizinisch gesehen, richtig. Die Bläschen müssen austrocknen, dann heilen sie ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin zwar kein Hautarzt, aber vielleicht in Herpes im Anmarsch? Vielleicht kannst du ja eine Creme benutzen (sowas wie Penatencreme) und wenn nicht geh halt zum Hautarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist wahrscheinlich Herpes. Kann man nicht viel gegen machen, geh einfach in die Apotheke und lass dir eine Salbe verschreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xXSchaufelPvPXx
11.09.2016, 00:04

oh nein!!! Was soll ich machen??? Kann man das irgendwie verhindern?! :(((

0
Kommentar von lillyths
11.09.2016, 10:46

Kauf am besten gleich de Creme und dann immer schön draufschmieren. Mehr kann man leider nicht machen...

0

Ouuu... morgen siehste ganz bestimmt was... ist bei mir auch immer so am tag bevor ich eine fieberblase (herpes) bekomme😮😑

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xXSchaufelPvPXx
11.09.2016, 01:03

Wie kann man das verhindern???

0

Was möchtest Du wissen?