Linux-Ubuntu Grub Rescue?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mal davopn abgesehen, dass Du eine veraltete und nicht mehr unterstützte Ubuntu-Version verwendest, hat guenterhalt recht, irgendwie hast Du den GRUB-Loader gehimmelt. Du kannst also weder Ubuntu noch Windows starten. Wenn Du noch die Installations-CD von Ubuntu hast, starte mal damit den Rechner und starte dann die Installation. Ich bin mir nicht sicher, ob es bei 10.12 schon ging, aber irgendwann solltest du gefragt werden, was Du machen willst, und da sollte es auch eine mÖglichkeit geben, den GRUB zu reparieren. Du kannst auch noch mal auf der Seite ubuntuusers.de nachlesen, da gibt es eine Anleitung "Grub reparieren". Auf der Seite solltest Du auch etwas finden, wie Du auf eine aktuellere Version updaten kannst, die aktuelle ist 13.04, 12.04 wäre die langzeit unterstützte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rr1304
18.07.2013, 23:25

Vorsicht, die Version 10.12 gibt es nicht! Gemeint ist wahrscheinlich 12.10 und die Version wird noch unterstützt ! Sogar kurioser Weise länger als 13.04.

0

grub ist in mehrere Teilprogramme geteilt. Den ersten Teil kann das BIOS lesen ( den master boot record einer Festplatte) . In diesem ersten teil ( 512 Byte) ist so viel Programm, dass ein weiteres Grub-Programm gelesen und ausgeführt werden kann.

Aus den wenigen Worten entnehme ich, dass grub diese folgenden Teile nicht findet. Hat es denn schon einmal mit Ubuntu funktioniert? Wenn es der erste Versuch war, dann wiederhole ihn. Warum hast du aber eine fast 3 Jahre alte Version? Aktuell ist (so glaube ich) die 13.4

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rr1304
18.07.2013, 23:36

10.12 soll wahrscheinlich 12.10 sein. s. mein Kommentar weiter oben.

0

Hallo

Linux-Ubuntu Grub Rescue?

Das bedeutet das Dein Bootloader nicht mehr funktioniert.

grub rescue>
  • Entweder hattest Du kürzlich Windows neu installiert oder Du hast an der Partitiontabelle Veränderungen getätigt. Jedenfalls findet GRUB seine intelligenten Dateien nicht mehr.
  • In folgendem Video kannst Du sehen wie Du mit Hilfe der Supergrubdisk den Schaden (eventuell) beheben kannst:
  • http://www.gutefrage.net/video/ubuntu-linux-dualboot-mit-windows-einrichten-und-die-dabei-entstehenden-probleme-
    • Dort ab Minute 43:00 kommt die Supergrubdisk zum Einsatz, mit deren Hilfe Du die bestehenden Betriebssysteme booten kannst.
  • In dem Video kannst Du auch die entsprechen nötigen Kommandos sehen um einen neuen Bootloader zu installieren und einzurichten (grub-install, grub2-mkconfig)
  • Downloaden von Supergrubdisk unter: supergrubdisk.org

Linuxhase

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gibt es einen Screenshot von dieser "Fehlermeldung" ??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LemyDanger57
15.07.2013, 23:13

Das ist jetzt nicht Dein Ernst.

1

Was möchtest Du wissen?