Linux "sudo apt-get install" Problem.

Linux "sudo apt-get install" Problem. - (Linux, openSUSE)

6 Antworten

Mit apt-get install wisst Du etwas installieren, doch solltest Du wissen, was Du installieren möchtest! Du kannst dazu apt-cache search meinProgramm anwenden um im Cache das gewünschte Programm zu finden. Einfacher wird es am Anfang sein, wenn Du die Synaptic-Paketverwaltung verwendest. Im Terminal einfach synaptic eingeben. Findet er es nicht, machst du apt-get install synaptic

OK, habe Open Suse. Habe ich mal von einem Freund bekommen, dachte das wer Linux. Ich möchte mit diesem Programm "hydra-7.2" die Sicherheit meines V-Servers testen. Mein Freund sagte mir ich kann das dafür nutzen. Und dafür muss ich Build-Essential haben. Oder kann ich das Programm nur auf Linux installieren?

Omg. V-Server? Du weißt noch nichtmal, welches Betriebssystem du da hast, und betreibst einen Server? Mit Hydra kannst du dann erst recht nichts anfangen. Fangen wir mal bei den Grundlagen an: https://de.wikipedia.org/wiki/Linux

0

Suse, Ubuntu, Mint, ... sind alles Distributionen von Linux, das Linux gibt es eigentlich nicht!

Die verschiedenen Distributionen haben einen gemeinsamen Kern, was die grundsätzlichen Befehle wie 'ls', 'cat', 'mount', ... angeht ...

aber sie unterscheiden sich in der Programm-Verwaltung. Das grafische System wiederum ist - im großen und Ganzen - unabhängig von der Distribution.

0

Was willst du denn installieren? Es kann sein das es nicht in Software-Center vorhanden ist. Vermute mal das du ein Debian-Derivat auf deinem Rechner hast.Versuche bei Fremd-Dateien dir immer ein DEB-Paket zu downloaden und dann mit GDebi-Paketinstallationsprogramm zu installieren.

Was möchtest Du wissen?