Linux Programm zum Schneiden von Musik?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ich weiss nicht, obs für linux funktioniert, aber hast du schonmal magix probiert? kostet zwar, ist aber wirklich gut - und leicht verständlich ;)

DaTypDa 05.07.2011, 17:06

Magix gibts nur für Windows und ist auch da echter schund ...

0
alexBL 06.07.2011, 06:00

agix ist gut - und leicht verständlich? Das sagt wohl ein erfahrener Windows Benutzer... Unter WIndows kostet alles Geld! Und wer Windows versteht und dann auch noch gut findet, der findet letztendliche jede Software gut, auch wenns teuer und schlecht ist. Wie Windows eben, kostet viel und taugt dafür nicht sonderlich viel... Aber man benutzt es eben, weil man es ja schon zwangsläufig gekauft und mitbezahlt hat,. als man den neuen Computer gekauft hat...

0

Ich nehme immer Audacity, das ist super. Gibt es inzwischen auch für Windows & ist dort auch populär.

Audacity (frei, kostenlos). Track ins Programm laden. Unnötigen Rest markieren. Löschen. Datei, Exportieren, ...

Viel Erfolg.

DaTypDa 05.07.2011, 17:10

DH! Definitiv für einfache bearbeitung das beste Tool

0
MystiqueMax 05.07.2011, 20:45
@DaTypDa

Auch von mir einen Daumen hoch. Audacity, wäre auch meine Empfehlung gewesen.

0

http://ubuntustudio.org/

Kostenlos ,alles drin und alles dran was du brauchst

xeeqa 07.07.2011, 23:52

Man muss übrigens dafür nicht wirklich sein Betriebssystem neu installieren, man kann die ubuntustudio-Pakete auch in einem bereits installierten (K/X/?)Ubuntu nachträglich installieren, indem man im Synaptic Package Manager nach „ubuntustudio“ sucht und zumindest die Pakete „ubuntustudio-audio“ für die Audiobearbeitungs-Anwendungen, „ubuntustudio-video“ für Videobearbeitung und/oder „ubuntustudio-graphics“ (und dazu am Besten noch „ubuntustudio-font-meta“ für die Bildbearbeitungsprogramme installiert.

Nur davon hat man zwar (noch) kein vollwertiges UbuntuStudio, hat aber zumindest die Studio-Anwendungen, die mit UbuntuStudio geliefert werden, bereits installiert und kann die meisten davon schon problemlos nutzen.

0

Was möchtest Du wissen?