Linux neu aufsetzen (Ubuntu)

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Lad dir erstmal das neue Ubuntu 10.10 runter und brenn die anschliesend auf DVD oder CD..

danach Bootest du von CD d.h du legst die CD ein und Startest den Rechner neu. Dann drückst du F12 oder jenachdem welche Taste dir dein BIOS vorgibt um ins BOOT Menu zu kommen. Dort wählst du dann dein CD/DVD Laufwerk aus.

Und danach musste nur noch den Instruktionen folgen ist echt ganz easy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BudadaBubladend
17.11.2010, 12:59

...genau! empfehlen wir einfach mal einem Menschen, der über sich selbst sagt: hab aber keine Ahnung von Linux /-: die Version 10.10, die noch viele Fehler und Mängel hat anstatt der stabilen LTS version 10.04!

0

muss ich vorher irgendetwas vom Laptop löschen oder geschieht das dann auch während der Installation?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von oimariooi
17.11.2010, 10:47

das paassiert bei der installation wenn du gefragt wirst ob du Formatieren möchtest.... formatiere einfach alles dann sind deine Platten sauber und du hast fast nen neuen Laptop

0

ubuntu.forum.de---du brauchst die ubuntu welche auf cd passt,kanns runterladen überall, die neuste version ist glaub 10.10...dann brauchste GRUB, den installer, ähm kannste ja mal hier lesen....http://www.ubuntu.com/desktop/get-ubuntu/download

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wepster
18.11.2010, 01:31

ubuntu kannste auch vom virtuellen laufwerk aus installieren, dazu gibts sowas wie DaemonTools welches virtuelle Laufwerke erzeugt.

0

Bitte lese zuerst bei http://ubuntunutzer.de.to/ nach , dort findest Du dann alles. Man muss für eine software sich auch Zeit nehmen, was kann sie, wie funktioniert sie, warum soll ich überhaupt ..... Weil sonst kann es eigentlich nur in eine endlose Fragerei enden. Du willst ja auch nicht dass Dein PC Schaden erleidet, du hast auf dieser Seite echt alles drauf was Du brauchst, dann ladest Du Dir die Software herunter, nimm aber, beim Download ist eine Schalter, Ubuntu 10.04 LTS statt 10.10, dass hat eine Langzeitgarantie auf 5 Jahr und funktioniert sehr gut. Dann musst Du eine ISO-CD brennen, CD einlegen PC abdrehen und neu mit eingelegter Cd starten und bei der Installation nur mehr die Frgaen beantworten wer Du bist usw.. ABER zuerst lesen und dann erst installieren, Du ersparst Dir viel Kummer, weil verschiedene Sache zum machen auch verschiedene Zusatzpakete erfordern! Bitte mache es so bevor ich einen Herzinfarkt bekommen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also erst einmal eine Ubuntu-DVD besorgen.

Durch die Installation führt dich die Software ziemlich gut. Ich würde da die Standardeinstellungen nehmen, wenn du dich nicht auskennst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und ich heiße Karli! Wer soll jetzt wissen was Du meinst? Geh auf unsere Homepage da steht alles und lasse Ubuntu drauf, sonst brauchst Du ja nur ddrüber installieren. http://ubuntunutzer.de.to/ und brav lesen, dann wirst Dich auskennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?