Linux Mint 16 Tastaturkürzel/Shortcuts

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du meinst in der KDE, also der Grafikoberfläche?

Die sind mit denen von Windows weitgehend identisch. In der Hilfe gibt es auch eine Liste.

Was in der KDE auch "neu" gegenüber Windows ist, ist eine zweite Zwischenablage. Ist etwas markiert, ist es auch in der zweiten Zwischenablage. Einfügen kann man das dann, in dem man mit dem Mausrad in ein Eingabefeld klickt. Man braucht also weder "Kopieren" noch "Einfügen" auszuwählen, einfach markieren und woanders mit dem Mausrad rein klicken.

In einer Konsole funktioniert Strg+V und so weiter nicht, hier drückt man Shift+"Entf" zum kopieren und "Shift+"Einf" zum EInfügen - oder man nimmt eben das Mausrad.

pradbitt 09.06.2014, 00:44

Also ich hab in der Hilfe nachgeschaut. Hab keine Liste gefunden?! Die meisten funktionieren tatsächlich. Welcher mir ja eigentlich fehlt ist der "Alles Fenster minimieren" Shortcut. Bei Windows war das ja Win+D ....

0
Commodore64 09.06.2014, 10:54
@pradbitt

Hier ist eine Liste der KDE bzw. X11 (Das was die Grafikkarte direkt steuert)

http://en.wikibooks.org/wiki/Using_KDE/Shortcuts

Alle Fenster minimieren gibt es nicht, braucht man auch nicht. Denn man kann auf einen anderen virtuellen Arbeitsplatz umschalten. Auch gibt es in der KDE ein Miniprogram das man sich in die Taskleiste legen kann das den Desktop nach vorne, vor die Fenster holt. Dazu gibt es die "Aktivitätenverwaltung" die bei modernen KDEs standardmässig direkt neben dem Startknopf erscheint.

0

Gehe mal links oben auf Hilfe dort findest du die Tastenkürzel.

Was möchtest Du wissen?