Linux live usbstick unter Windows in virtueller maschine

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Von Virtualbox gibt es eine OpenSource und eine ClosedSource Version. Beide kann man als Privatnutzer kostenlos nutzen, doch die OpenSource Version hängt bei solchen Wechseldatenträger hinterher. Die ClosedSource bietet bessere Unterstützung.

virtualbox unterstützt sehr wohl wechseldatenträger. dazu braucht man lediglich das plugin, dass man auf der offiziellen seite zum download kriegt.

oder man lädt sich einfach eine ubuntu iso runter und bindet sie als dvd/cd in die VM ein

Was möchtest Du wissen?