Linux kann kein exe öffnen.

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nimm Wine. Das ist der einzig praktikable Weg um exe-Dateien ohne großen Aufwand unter Linux zu nutzen. Sinnvoller wäre es nach einer nativen Alternative zu suchen.

DDDDDkk 20.08.2012, 10:25

wine hatte ich schon gesehen aber weis nicht wie installieren.auserdem ist da kein linux

0
Limearts 20.08.2012, 10:28
@DDDDDkk

Jetzt versteh ich was du willst. Du möchtest ein eigenes Programm so gestalten dass es sich unter Linux ausführen lässt? Dann musst du es entsprechend entwickelt haben. Mal eben im Nachhinein umwandeln sprengt den Rahmen dessen was man hier erklären könnte.

0
DDDDDkk 20.08.2012, 10:32
@Limearts

was ich möchte ist->das reperatur programm für die festplatte wo windows drauf ist aber nicht starten kann starten-über gebootetes linux

0

Du suchst eine liveCD mit der Du daten retten kannst oder vielleicht sogar das system wiederherstellen?

SysresCD oder jedes LiveOS koennten dabei helfen, im zweifel waere fuer Dich jedoch sicher eine PartPE oder das installationsmedium ... die installations CD oder DVD Deines MS-Windows angebrachtern, dort gibtr es auch eine reperaturoption

DDDDDkk 20.08.2012, 11:05

nein es gint doch bei windows dieses tool CHKDSK.exe was die festplatte analysiert und repariert.dieses tool will ich ausführen kann aber den windows nocht ausführen da die festplatte ihn nicht durchlässt.das toll hab ich auf usb stick und möchte es ausführen

0
James131 20.08.2012, 11:08
@DDDDDkk

Wenn es um die pruefung geht, dann genuegt ja wohl das installmedium von MS-Win und jede belibige liveCD, denn diese haben das tool standardmaessig an bord ...... wenn unbedingt Dein tool vom usb-stick nutzen willst, dann besorg Dir eine BasrtPE .... das ist ein minimalwindows ......

0

Was möchtest Du wissen?