Linux From Scratch: Ethernet-Schnittstelle einrichten?

1 Antwort

Och doch, ip kann so ziemlich alles ;-).

Aber wozu eigentlich die MAC setzen wollen?

Ich denke, DU möchtest die Karte konfigurieren, das geht mit ip natürlich auch (ip address - siehe zugehörige man page, wenn Dir die Kurzhilfe nicht reicht.).

Die Netzwerkkarte (so denn vorhanden) erhält übrigens automatisch einen Namen.

P.S.: ip link ist für alles auf dem link level zuständig.

Danke erstmal :) ip link scheint das Richtige zu sein. Die MAC-Adresse wollte ich setzen, weil ich ja nicht einfach nur sagen kann, dass ich eine Netzwerkkarte habe, sonst weiß er ja nicht, wo und welche, sondern ich muss ja auch einen physischen Verweis auf die Netzwerkkarte bringen.

0
@tbs36

Du brauchst trotzdem die MAC nicht zu setzen, die Karte hat ja dennoch einen symbolischen Gerätenamen über den sie ansprechbar wäre. Oder möchtest Du im Stil von nameif die Karte auf Basis der MAC benennen?

0
@KarlRanseierIII

Danke erstmal. Ich werde mich wieder hier melden, wenn ich mich wieder damit befasse. :) Habe aber erstmal andere Sachen noch zu tun

0

Was möchtest Du wissen?