Linux "domäne" Erstellen wie?

2 Antworten

Um auch Komfortabel alles sauber und Korrekt Verwalten zu können kannst entweder eine Kombiation aus Samba und Apache machen oder wenn du betreffend Linux Pfiffig genug bist entweder aus rein Samba oder (wenn Datenbanken und E-Mail benötigt werden) dann aus Rein Apache. Wenn du mit Domäönen arbeiten willst dann solltest dir mal das Programm Open LDAP ansehen. aufgrund der Flexibilität und Verwaltung ,solltest dort grundkenntnise in dem Programm haben. Es wäre das Beste eine Schulung zu Besuchen und sich zu Informieren bevor man sich da ranwagt. Als Linux Administrator sind mir diese Programme eher bestens Vertraut ,da sie zum Grundstock der Kenntnisse eines Linux Administrators gehören !. Wenn man sicher gehen will sollte man sich einen Linux Administrator anschaffen ,der ist zwar nicht billig ,kann aber sowas Problemlos einrichten ( Status Mindestens LPI-2) . Oder man macht die Zertifizierung zum Linux Administrator selber ,die zu 100% nicht einfach ist . Viele stellen sich das Einfach vor aber wenn ich dann sehe wie oft Sie die Prüfungen wiederholen, zeigt mir dann doch deutlich wie gering Ihre Kenntnisse über Linux sind !.

Ich komme aus der WIN wellt und Begleiter mich gerade für LINUX daher habe ich es mir leichter vorgestellt

0

aber was hilf Samba und Apache wenn ich mich über ssh einloggen will

0
@Lung1

Man kann beide mit SSH Verschlüsseln egal welche Übertragung von Daten man machen will.

Linux Ist eines der wenigen Betriebsysteme die Überwiegend auf Server arbeiten. Aufgrund Ihrers Sicherheitskonzeptes und der Flexibiltät sowie anderen Positiven Eigenschaften, Ist Linux eines der meistgenutzten Server Betriebssysteme der Welt. Was Windoof beim Endanwender ist ist Linux in der Serverwelt !. Zur Zeit ist aber ein erhöhter Andrang von Nutzern zu sehen die Linux auf Ihrem Arbeits PC oder Heimischen PC anwenden. Dem eigentlichen Durchbruch ist eigentlich dem Ubuntu Linux zu verdanken. Vorarbeit hat eins Suse Linux gemacht. Leichter wird es mit Windoof auch nicht , denn die Active Directory ist unter Windoof wesendlich Komplizierter als z.B. Open LDAP unter Linux .

Bei Fragen zu Linux kannst dich gerne an mich wenden.

0
@Lung1

Samba dienst für den Austausch von Daten Zwischen Server und clients die z.B. nicht Linux Kompatibel sind. Also Windoof Pc`s können dann auf Dateien und Informationen eines Linux Servers zugreifen und Umgekehrt. Entsprechende Richtlinien und Rechte der jeweilligen Nutzer (auch verschlüsselt) ,sowie Bereiche lassen sich mit entsprechenden Kenntnissen leicht unter Samba Einstellen. Mit ein paar Tricks und Kniffen lässt sich soger es ermöglichen Netzwerkdrucker entsprechend darüber zu Kontrollieren. Apache ist ein Programm was es ermöglicht Linux basierende z.B.: Datenbanken für alle zugänglich zu machen. Falls dir MYSQL ein Begrifft ist ,lässt sich darüber die Datenbank komfortabel steuern ,aber auch als E-Mail Server lässt sich sowas auch über Apache realisieren. Open Ldap ist dann das Programm das Gobal die Verwaltung der jeweilligen Server, IP Adressen Domänen ,etc. macht. Wie du siehst muss man auch hier alles im gesamten sehen und nicht nur im Einzelnen. Wenn man sich mit der Thematik befassen will und muss ,setzt dies Kenntnisse vorraus. Ohne Kenntnisse , finger weg ,schnell kann man sich da was zerschießen und der schaden kann (je nach Schaden) nicht ganz unerheblich sein !.

Ich hab vor knapp 3 Monaten ein Internetcafe mit 40 Sitzplätzen unter Linux realisiert. Inkl. Netzwerkdruckern ,Datenbank ,Kassensystem, und eigenem E-Mail Server. Dabei musste ich hier nicht auf Open LDAP zugreifen, es reichte hier aus Apache und Samba. Ein Kollege hat dies versucht mit Windows und er arbeitet seit 20 Jahren mit Windoof :-) , er hat spätestens beim Kassensystem aufgegeben. Und er ist wie ich Zertifizierter Administrator , nicht wie ich bei Linux sondern bei Windoof. Zur Info warum ich Windoof Schreibe , ich hasse das Betriebssystem abgrundtief. Auch gebe ich gerne zu das ich mal Windoof Nutzer war ,aber ich bereue jeden Tag bei dem ich vor so einer Kiste Saß und diesen dafür Verschwendet hab !. Viele wissen gar nicht was alles mehr möglich ist mit Linux als mit Windoof . Und das stimmt mich jeden Tag etwas Traurig !.

0

habe das jetzt mit nis realisiert und funst super

Unturned-Server erstellen, wie?

Ich war dabei einen Unturned-Server auf meinem Linux VServer auf Ubuntu zu erstellen, Ich habe jetzt dieses Tutorial befolgt: http://devdox.net/how-to-setup-unturned-server-on-linux/ Ich starte den Server mit der start.sh und dann steht da Running, aber nicht's passiert. Kann nicht auf den Server joinen garnichts... Was Soll ich tun??

...zur Frage

Eigenen Server, bzw Domäne zu Hause aufbauen

Hallo erstmal,

ich hab von einem arbeitskollegen einen gebrauchten serverpc spottbillig bekommen. nun habe ich mir überlegt ihn zu hause zu verwenden, sowohl für datentransfer (also als netzlaufwerk das sich jeder pc bei mir zu hause hinzufügen kann) als auch für den aufbau einer domäne, so dass jeder rechner bei mir zu hause nur über den server dann ins internet einsteigt. leider bin ich mit dieser materie nicht so ganz vertraut, beim betriebssystem möchte ich auch linux setzten (wshl die ubuntu server version). nur wie funktioniert das genau, einfach alle rechner mit dem server verbinden und diesen dann mit dem router oder wie? und funktioniert es auch das ich mich mit wlan bzw bluetooth zum server verbinde und dann trzd erst über diesen ins richtige internet einsteige?

MfG

...zur Frage

Linux Ubuntu Tutorial german?

Habt ihr gute Tutorials für Linux Ubuntu/Linux ubuntu Server, in etwa wie folgendes nur halt in Deutsch es sollte schon sehr ausführlich sein das ich 1-2Tage richtig mich ins Zimmer schließen kann so nur halt auf deutsch :

https://www.youtube.com/watch?v=wBp0Rb-ZJak

...zur Frage

LS 15 Server auf Linux?

Hey, Ich möchte gerne einen LS 15 Server mit auf meinem Root hosten, doch ich kriege die "Vorarbeit" nicht hin. Die Anleitung für Linux habe ich hier her: https://games4linux.de/anleitung-linux-dedicated-server-landwirtschafts-simulator-15/ kann mir jemand helfen? Das ist der erste Server denn ich nicht installiert bekomme. Dieses X11 /Forwand geht bei mir net.... Bei Xterm kommt nur das kein Screen da ist. Kann mir da einer helfen? Google hilft leider auch nicht mehr :( Linux-Ubuntu LG

...zur Frage

Wie kann ich eine MySQL Datenbank erstellen?

Hallo,

Ich baue gerade einen Minecraft Server auf und brauche nun eine MySQL Datenbank aber wie kann man die erstellen? Ich habe es probiert und diese Commands verwendet: https://pastebin.com/As75tdXs

Doch ab dem dritten Command bekomme ich immer eine ähnliche Fehlermeldung:

Paket libapache2-mod-php5 ist nicht verfügbar, wird aber von einem anderen Paket

wurde oder nur aus einer anderen Quelle verfügbar ist.

E: Für Paket »php5« existiert kein Installationskandidat.

E: Für Paket »libapache2-mod-php5« existiert kein Installationskandidat.

Danke im Voraus!

PS: Der Server ist ein Ubuntu Server.

...zur Frage

Alten Linux PC zu Minecraft-Server machen

Eigentliche Frage:

Kann man aus einem alten PC mit ubuntu einen Minecraft-Server machen? Wenn ja, wo gibt es eine einfache Anleitung? Und wenn ich einmal die Minecraft-Server-Software zum laufen gebracht habe, wie* kann ich den Server im Internet für Freunde freigeben ohne Hamatchi?

Geschichte über das Thema :D :

Der PC ist jetzt schon etwas in die Jahre gekommen aber als Spiele-Server müsste er noch gut funktionieren. Ich kenne mich leider mit Linux Sachen wie Ubuntu nicht gut aus also habe ich auch keine Idee wie ich das anstellen könnte. Einen Server auf Internetseiten wie Nitrado zu mieten kommt mir auf dauer etwas zu teuer. Deshalb wollte ich einen eigenen Server auf meinen Notebook erstellen aber das ist auch nicht mehr das neueste und ruckelt nur.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?