Linux Distrbution zum testen von Hacking-Tools?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Distribution heißt "Damn Vulnerable Linux".

Wird aber nicht mehr maintained. (Wobei das ja unerheblich ist, schließlich liegt der Sinn dieser Distribution gerade darin, dass sie Sicherheitslücken enthält. Ist also nicht so schlimm, wenn keine Updates mehr kommen. ;-) )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

ich habe vor langer Zeit mal einen Artikel über eine Linux Distribution
gelesen, in welcher haufenweise Services mit Sicherheitslücken und
allgemein viele Sicherheitslücken installiert sind, damit man seine
Hacking-Skills testen kann.

Wenn man seine Fähigkeiten als Cracker (nicht Hacker im eigentlichen Sinne)
testen will sollte man ein richtiges System verwenden und darin selbst nach Angriffsvektoren suchen und keine in der absichtlich Lücken eingebracht wurden.

https://de.wikipedia.org/wiki/Hacker

Weiß jemand wie diese Distribution heißt?

distrowatch.com/table.php?distribution=dvl

Linuxhase

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?