Linux deinstallieren bzw. Windows 7 installieren ?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich habe einen Laptop gekauft auf dem Linux drauf ist 

Und warum, wenn Du das hier möchtest

nun würde ich gerne Windows installieren.

aber diese Problem besteht:

Habe vom PC nicht Grad die mega Ahnung.

?

Zu Deinem Problem gibt es eigentlich auch genug Anleitungen im Internet, bei Nutzung einer beliebigen Suchmaschine würdest Du sicher schnell fündig.

Wenn Du einen Lizenzschlüssel gekauft hast, sollte Dir eigentlich auch eine Anleitung, zumindest aber ein Link für den Download der Windows 7-ISO geschickt worden sein, denn Du musst Dir eine Installations-DVD oder einen bootfähigen USB-Stick selbst erstellen.

Die passende ISO-Datei solltest Du hier finden:

https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows7

Am einfachsten ist es, aus der ISO eine bootfähige DVD zu erstellen, einfach das Brennprogramm (wahrscheinlich Brasero) aufrufen und ISO/Image (wichtig!) brennen auswählen. Oder Du machst einen Rechtsklick auf die ISO und wählst aus "öffnen mit" und dann Brasero.

Alternativ (wenn Du zum Beispiel kein DVD-Laufwerk hast), kannst du auch einen bootfähigen USB-Stick erstellen, hier mal eine Anleitung:

https://wiki.ubuntuusers.de/UNetbootin/Windows-Installations-Stick_erstellen/

Ist zwar für Ubuntu, aber da diese Linux-Distribution auf Debian basiert, sollte das auch bei Dir funktionieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst die auf der Windoof-Website das DVD-Image zum Schlüssel herunterladen. Dann kannst du es auf eine DVD brennen. Im BIOS/UEFI (meist F2, F8, ...) kannst du dann die CD/DVD wählen und Win. installieren .

USB-Stick ging bei mir nicht, da Windoof mir kein USB-Stick-fähiges Image geben wollte.

PS: Was gefällt dir an Linux denn nicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man von Computer keine Ahnung hat, würde ich solche Spielereien wie einen mit Linux kaufen und dann versuchen Windows7 zu installieren, einfach sein lassen.

Sofern der Schüssel gültig ist, kannst du hier legal eine Version herunterladen. Diese dann am besten als Image auf DVD brennen und von der DVD den Rechner neu starten, dann Anweisungen folgen.

https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows7

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lars926
16.03.2016, 16:51

Über einen USB Stick ist es nicht möglich da Linux es nicht öffnet oder?

0

Wie bereits gesagt, Image auf DVD oder USB stick laden. Sofern Linux sowas hat, öffne das BIOS und boote vom USB Stick

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von guenterhalt
16.03.2016, 20:11

Wie bereits gesagt, Image auf DVD oder USB stick laden. Sofern Linux sowas hat, 

so etwas geht bei Linux nicht. Die arbeiten noch nicht einmal mit Hammer und Meißel, da gibt es noch Faustkeile und Steinschleudern.

1
Kommentar von LemyDanger57
17.03.2016, 07:49

Sofern Linux sowas hat, öffne das BIOS und boote vom USB Stick

Bios oder (U)EFI haben nichts, aber auch gar nichts mit dem Betriebssystem zu tun. Sie sind aber Grundvoraussetzung, dass man einen PC überhaupt starten kann und deshalb auf jedem dieser Geräte implementiert.

0

Sag uns doch erst mal was für eine Linux-Distribution auf deinem Rechner installiert ist,es gibt davon so etwa 400-500 Stück,dann können wir dir auch besser helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lars926
16.03.2016, 17:25

Linux Debian.

0

Was möchtest Du wissen?