Linux Debian KDE amd64 Passwort von Sardu! HILFE BENÖTIGT!

2 Antworten

Sardu setzt keinerlei Passwörter!

Debian-Live Images haben kein gesetztes root-Passwort. Um dennoch ein Programm/Kommando mit root-Rechten ausführen zu können, startet man diese in der Shell mittels:

sudo -i [command]

oder man gibt einfach nur

sudo -i

ein, um root-Rechte für die Shell zu erlangen.

Das User-Password des Live-Images ist üblicherweise "live".

Oder man setzt ein root Passwort mittels

sudo passwd root

und kann das künftig eingeben.


Hallo

Debian Live-Systeme haben kein root Passwort, man kann also einfach su eingeben und gut ist.

Linuxhase

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ich benutze seit 2007 Linux und habe LPIC101 und LPIC102

Was möchtest Du wissen?