Linux Debian auf 64bit Oracle VM VirtualBox?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Damit die Virtualisierungssoftware die Komponenten richtig nutzen kann, musst du das BIOS deines Rechner kurz anpassen. Je nach Komponenten muss hier Intel Virtualization Technology (VT-x) bzw. AMD-V aktiviert werden.

Danach sollte es funktionieren.

Meinst du jetzt das du nur debian in der 32bit version findest oder das sich in vbox nur 32bit einstellen lässt?

Wo genau steht denn 32 Bit ? Virtual Box selber, in den Einstellungen der virtuellen Maschine ? Oder in Debian ?

Berkan223 20.02.2017, 21:55

Bei Debian und dort kann ich nur 32 Bit auswählen und bei den anderen kann ich auch nur 32 Bit auswählen und nicht 64

0

Hallo

Du schreibst:

Linux Debian auf 64bit Oracle VM VirtualBox?

.... dann aber schreibst Du:

ich will Linux Kali daraufspielen.

  • Wie, was jetzt?

Kali macht in VirtualBox nicht viel Sinn und man braucht es nicht weil man alles auch auf Debian (und allen anderen Distros) installieren kann was es da so gibt.

Linuxhase

Berkan223 21.02.2017, 07:13

Ich meine Debian

0

Was möchtest Du wissen?