Linux: AdBlocker für Tor Browser installieren - wie geht das bitte?

Fenster vom Browser - (PC, Linux, Browser)

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

der Tor browser braucht kein adblocker und anscheinend kennst du dich mit dem Tor Browser auch nicht gut genug aus

Ja, stimmt, ich kenne mich wenig nur aus.
Aber für was nicht gut genug?
Ich mein, ich erforsche gerade alles, man darf doch auch mal Anfänger und unwissend sein - oder?

Gibt es denn eine Möglichkeit, mit Tor ohne Werbung zu surfen bzw. die Werbung weg zu bekommen?

1
@Sonja66

YT Tutorials angucken oder einfach für den normal verbraucher  Firefox benutzen mit uBlock Origin und NoScript

1
@TreyMaster2

Man wird wohl auch den Tor-Browser verwenden können. Erweiterungen wie uBlock Origin dürften kein Problem darstellen.

uBlock Origin ist ein Werbeblocker bzw. sogar mehr als das.

1
@Sonja66

@Sonja66

Gibt es denn eine Möglichkeit, mit Tor ohne Werbung zu surfen bzw. die Werbung weg zu bekommen?

Das installieren von Addons in einer TOR Umgebung ist genau das was keinen Sinn macht, weil man dadurch ja etwas über sich verrät.

Linuxhase

1
@Linuxhase

Warum ist dann in Tails beim Tor-Browser bereits das Add-on "uBlock Origin" installiert?

1
@NamelessDeep

@NamelessDeep

Warum ist dann in Tails beim Tor-Browser bereits das Add-on "uBlock Origin" installiert?

Es kommt schon noch darauf an welchen Zweck das Tool hat !

  • Installierst Du Addblock, dann wählst Du ja eine Filterliste für Deutschland aus und schon weiß man das Du deutscher bist bzw. Dich dort befindest.
  • Die Filter von uBlock werden wohl kaum deutsche Einträger haben.
  • Wie weit man mit installierten Plugins & Addons einen einzigartigen digitalen Fingerabdruck hat kannst Du ja selbst mal sehen:
  • https://firstpartysimulator.net/tracker?

Linuxhase

1
@Sonja66

@Sonja66

Was sagt es aus? Schlimm?

Keine Ahnung ob Du das als "schlimm" bezeichnen würdest!?

Da steht doch deutlich: Your Browser has a unique fingerprint

oder in deutsch: Dein Browser hat einen einzigartigen Fingerabdruck

Das bedeutet das die Zusammenstellung der Plugins, der Addons, die Bildschirm-Größe sowie Farbtiefe und Versionsnummer Deines Browser so einzigartig ist das kein anderer die exakt gleiche Zusammenstellung hat.

Sollte ich was ändern?

  • Nun, es würde schon eine kleine Veränderung bewirken das Fenster des Browsers nicht voll aufzuziehen, auch wenn man dann immer noch erkennt das die Auflösung nicht unter X ist ;-)
  • Keine Plugins zu verwenden und Javascript abzuschalten ist besser für einen Untergang im Einheitsbild oder es lässt Dich etwas anonymer sein.

Linuxhase

1
@Linuxhase

Einfach mal noch zur Info.....

Punkt eins habe ich ständig so, weil mir dies anfangs so von Tor selbst angeraten wurde.

Vielen Dank jedenfalls!

1

Unter Erweiterungen sollte man eigentlich auch AdBlocker installieren können. Das Fenster sieht zumindest schon mal nach dem richtigen Weg aus

Der Tor Browser basiert auf Firefox. Kannste ganz normal, wie in Firefox auch, installieren.

Was möchtest Du wissen?