Linsen oder Brille?

10 Antworten

Ich trage (weiche) Kontaktlinsen und Brille im Wechsel, je nachdem, was ich so mache oder vorhabe. Bei der Arbeit am Bildschirm komme ich mit der Brille besser zurecht, weil man hier manchmal das Blinzeln vergisst und Kontaktlinsen dann schnell trocken werden können, was unangenehm ist. Beim Sport oder überhaupt bei Freizeitaktivitäten trage ich dagegen lieber Kontaktlinsen, weil ich volle Bewegungsfreiheit und Rundumsicht habe und keine Angst haben muss, meine Brille zu verlieren oder kaputt zu machen. Wenn es kalt ist oder regnet, muss ich mich nicht mit beschlagenen Gläsern plagen und im Sommer kann ich verschiedene Sonnenbrillen über den Linsen tragen, je nach Lust und Laune. Wenn man Linsen trägt, braucht man aber eh immer eine Ersatzbrille. Insofern ist es keine Frage von "entweder..., oder..." sondern von "sowohl ..., als auch...". :-)

Woher ich das weiß:Beruf – Seit 10 Jahren Aufklärungsarbeit für Sehgesundheit

Ich finde mit stärkerer Kurzsichtigkeit Kontaktlinsen einfach angenehmer und besser als Brille. Kontaktlinsen sind aufwendiger, aber auch ein Gewinn an Lebensqualität.

Zuhause trage ich allerdings recht oft Brille, was für die Augen ja auch besser ist und manchmal bequemer sein kann. Mit geringerer Stärke würde ich vermutlich nur Brille tragen. An sich stört mich eine Brille auch nicht.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich trage hauptsächlich Brille, da ich meine Brillen, habe mehrere, gerne trage und die auch ein „Schmuckstück“ für mich sind. Meine Brillen passen zu meiner Kleidung. Zum Sport, am Strand oder im Freizeitpark trage ich Kontaktlinsen, das ist in diesen Situationen angenehmer.

Gibt es schöne Brillen?

1
@CrazyChicken334

Natürlich gibt es schöne Brillen, ob es das auch für dich gibt, hängt einzig uns allein davon ab, ob du es den Brillen zu gestehst, schön zu sein. Gehörst du zu den Menschen, die Brillen generell von vorneherein ablehnen, kann es keine schönen Brillen geben.
Gibt es schöne Katzen?

2
Von Experte rdsince2010 bestätigt

Wer sich für Linsen entscheidet, für den heisst es nicht entweder oder, sondern sowohl als auch. Als Linsenträger solltest du immer auch eine Brille besitzen, denn es gibt genügend Situationen + Erkrankungen in denen du keine Linsen im Augen haben solltest.

Brille. Habe mal den Umstieg erwogen. Aber die Optikerin hat die einfach nicht in meine Augen gekriegt, das Auge und die Lider zitterten irgendwie so, einfach aus Reflex. Ich kann niemanden an meinen Augen fummeln lassen, es ging absolut nicht.

Na ja, dann halt nicht. Ich mag Nickelbrillen, vorzugsweise rund. Habe mehrere Schöne, antik und vergoldet.

Das heißt, du hättest eigentlich lieber Kontaktlinsen

0

Umsteigen?? Ich habe Linsen zur Ergänzung der Brille. Die beiden ergänzen sich sehr gut, Linsen wie auch Brille haben vor und Nachteile.

0

Was möchtest Du wissen?