Linkslenker Mazda MX7 4 Gen Karosserie?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

"MX7 4. Gen" Ganz sicher nicht der RX-7? "GTI R32" Was nun? Golf GTI, Golf R32 oder doch ein Nissan GT-R 32 (falls der gemeint ist: Da wirst keinen Linkslenker finden, wurden nie in Deutschland verkauft, auch beim Lancer muss man Glück haben)?

Für alle Leute die mich verbessern wollen oder mir sagen wollen das irgendwas Falsch ist: Ich habe keine Ahnung deswegen frage ich ja euch!

Und beim transplantieren des Motors hilft mir eh ein Mechaniker Fraund alles andere bringe ich mir schon noch bei. Soll ja auch ein Bastel Projekt sein :)

Das du keine Ahnung hast merkt man bereits, das du dann auch dazu noch nicht einmal selber schrauben kannst macht das ganze nur noch schlimmer... Ich meins ja nicht böse, aber hast du eine Ahnung was für ein Mammutprojekt das für jemanden wie dich ist? Von den Kosten mal abgesehen (das wird dich mehrere 5-stellige Beträge kosten das wird 20.000 Euro locker übersteigen wenns richtig gemacht wird) ist dafür auch einiges an Geschick und Erfahrung nötig. Dann kommt noch dazu: Wird das Fahrzeug auch im Straßenverkehr unterwegs sein? Das vergiss mal schnell, für so ein Fahrzeug Marke Eigenbau bekommst du keinen TÜV. Wird er nur auf der Rennstrecke unterwegs sein? Auch da gibt es Richtlinien, also Vorsicht!

Um das ganze nicht ewig lang zu machen: Bitte lass es und kauf dir von dem vielen Geld lieber ein fertiges Fahrzeug mit Leistung. Für das Geld was dort reinfließen würde könntest du einen Neuwagen kaufen bzw. ein gebrauchtes Fahrzeug mit wenig Kilometern und ausreichend Leistung...

Danke für deine Antwort,

ich meinte natürlich den RX7 FD3S.
Es soll ja auch ein bastel Projekt sein und es geht mir auch nicht darum in einem Jahr fertig zu sein oder möglichst viel für's Geld zu kriegen.

Vergiss mal die Bedenken und hilf mir bei der Fragestellung wo ich solche Sachen her kriege.

Vielen Dank,
Vincent

0

Was möchtest Du wissen?