Linkshänder oder Rechtshänder gedacht?!

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nach Deiner Beschreibung spricht vieles dafür, dass Du ein umgeschulter Linkshänder bist (also auf Rechts umgeschult bist). Deine Eltern haben Dir übrigens keinen Gefallen getan, als sie Dich gezwungen haben, mit der rechten Hand zu schreiben. Wenn man das heute noch in der Schule täte, wäre der Tatbestand der Körperverletzung erfüllt. Es ist schlicht und ergreifend verboten, jemanden zu zwingen, etwas mit der nicht dominanten Hand zu machen.

Du kannst Deine Händigkeit professionell testen lassen. Es gibt Linkshänderberatungsstellen. Wenn man Dir einen Gegenstand zuwirft und Du spontan die linke Hand zum fangen nimmst, bist Du eindeutig Linkshänder.

Es gibt nicht mehr Verknüpfungen im Gehirn, wenn man einige Verrichtungen mit der nicht dominanten Hand macht; ganz im Gegenteil, es kann passieren (aber muss natürlich nicht), dass Dein Gehirn dadurch eher durcheinander gerät.

www.menge.cc/linkshand/kind.html

Gruß Matti

Und angenommen das ist echt so. Was kann ich dann tun?

0
@rammm

Diese Frage habe ich nicht verstanden. Worauf bezieht sich Deine Aussage: "Und angenommen das ist echt so." Angenommen was ist so? Das Dein Gehirn durcheinander geraten ist? Mach Dich nicht verrückt. Es gibt einige Merkmale, die darauf hinweisen, dass man von der eigentlich dominanten Hand (meistens die Linke) umgeschult wurde.

Wenn Du wissen willst, ob Du Links- oder Rechtshänder bist, gehst Du zu einer Beratungsstelle. Hier findest Du Adressen.

http://www.menge.cc/linkshand/LH-Berater.pdf

Man kann sich zurück schulen lassen, wenn das sinnvoll erscheint. Davor steht aber eine Beratung.

0
@Kuhlmann26

Damit meinte ich natürlich das, aber auch was wäre wenn ich wirklich ein umgeschulter Linkshänder bin.

Aber ich glaube die hast Du auch schon beantwortet indem ich zu eine Beratungsstelle gehe.

0
@rammm

Ja. Aber das musst Du natürlich nur tun, wenn Dich an Deiner jetzigen Situation irgendetwas stört, wenn sich etwas "komisch" anfühlt. Wenn Du keinen Schwierigkeiten hast, brauchst Du nichts ändern.

Schau Dir mal den Kommentar zu meiner Antwort bei dieser Frage an. Der junge Mann hat auch eher zufällig erfahren, dass er Linkshänder ist und schreibt vom Besuch einer Linkshänderberatungsstelle.

http://www.gutefrage.net/frage/woran-erkennt-man-ob-jemand-vom-linkshaender-zum-rechtshaender-umerzogen-wurde#answer96648011

0
@Kuhlmann26

Ihre Antwort hat mir sehr geholfen und ich danke Ihnen ebenfalls für Ihre mühe! :)

0

Zwei Tests: Wenn du die Fingernägel schneidest, geht das besser mit der rechten oder mit der linken Hand? - Wenn du dir mit einer Nagelbürste die Nägel säuberst: Der Rechtshänder bewegt die Bürste über die ruhige linke Hand und dann bewegt er die rechte Hand über die ruhig gehaltene Bürste in der linken Hand.

Zum Gehirn: Vielseitigkeit ist auf jeden Fall förderlich.

Zur Irritation (und das ist kein HOAX): Bei Rechtshändern liegt das Sprachzentrum normalerweise links, sich Linkshändern jedoch wahlweise links oder rechts. Zwingt man nun ein Kind, bei dem alles noch in der Entwicklung ist, von Linkshändigkeit auf Rechtshändigkeit und das Sprachzentrum würde bei ihm rechts liegen, so verlagern sich Synapsen nach links, und es kann zu Sprachschwierigkeiten kommen. Im günstigsten Fall passiert aber gar nichts Negatives, und das Kind entwickelt sich beidhändig.

Übrigens: Mariele Millowitsch (Krimi im TV) schreibt mit beiden Händen, und zwar unterschiedliche Texte gleichzeitig!

1

Mhmm also allgemein ist es gut fürs Gehirn, wenn man sich auch mal mit der anderen Hand die Zähne putzt. Ich glaube Schwierigkeiten gibt es immer dann, wenn man jemanden versucht zu zwingen sich anders zu verhalten, als der Körper oder in dem Fall das Gehirn es möchte. Wenn du es selbst versuchst, ist das vermutlich weniger störend. Du lernst quasi nur etwas dazu, man zwingt dich ja nicht.

Ok das dachte ich ja auch aber anscheinend behauptet das irgendwie jeder anders.

0
@rammm

Ich glaube mich zu erinnern, dass dieses umlernen mittlerweile nicht mehr für gut geheißen wird, gerade weil es zu Problemen führt. Man zwingt damit dem Gehirn etwas auf, was es normalerweise nicht tun würde. Wenn du aber Dinge auch mal mit der anderen Hand machst, trainierst du deine andere Hirnhälfte. Putzt du sonst mit rechts Zähne, ist das für links gut aber rechts lernt es nie. Nimmst du nun die andere Hand, kommt auch mal die rechte Hirnhälfte in den Genuss.

0
@larana35

Ja dachte nur, dass ich vielleicht eigentlich ein Linkshänder bin, weil ich mit der Linke Hand immer angefangen habe zu schreiben als ich das erste mal Schreiben gelernt habe und da meine Familie das mitbeobachtet haben, haben sie mir dauernd gesagt ich soll mit rechts schreiben und nach ein paar mal war ich dann auch recht schnell ein Rechtshänder. Und dachte halt vielleicht könnte ich ja sogar beidhändig sein wenn ich z.B. mein lebenlang mit rechts geschrieben habe aber für links "geboren" bin.

0

Linkshänder Gaming Mouse mit Tasten?

Hallo Leute ich habe bereits vergebens gesucht aber vielleicht hat der eine oder andere doch was gesehen. Ich suche eine Gaming Mouse mit programmierbaren Tasten. Bei Razer finde ich zwar zu genüge welche jedoch alle auf der linken Seite was ja nur für Rechtshänder gut ist. Die einzigen "Linkshändermäuse" die ich finde, haben allerhöchstens 2 Knöpfe rechts was mir bei weitem nicht reicht

...zur Frage

Was bedeuten bitte die Worerter "Rechts einfädeln, eingießen, aufmachen und zuknöpfen" (Also welche Spiele) im folgenden Kontext?

"Wir sind beide Linkshänder. Wir kennen uns vom Verein her. Sie wissen, daß die Linkshänder dieser Stadt, wie alle, die ein verwand- tes Gebrechen drückt, einen Verein gegründet haben. Wir treffen uns regelmäßig und versuchen unseren anderen, leider so unge- schickten Griff zu schulen. Eine Zeitlang gab uns ein gutwilliger Rechtshänder Unterricht. Leider kömmt er jetzt nicht mehr. Die Herren im Vorstand kritisierten seine Lehrmethode und befanden, die Mitglieder des Vereins sollten aus eigener Kraft umlernen. So verbinden wir nun gemeinsam und zwanglos eigens für uns erfun- dene Gesellschaftsspiele mit Geschicklichkeitsproben wie: Rechts einfädeln, eingießen, aufmachen und zuknöpfen. In unseren Statu- ten heißt es: Wir wollen nicht ruhen, bis daß rechts wie links ist."

(Die Linkshänder von Guenter Grass)

Vielen Dank im voraus.

...zur Frage

Zeigefinger durch Xbox one trigger verdreht? (Medizin, Neuropsychologie, manipulation)?

Seit ich vor 4 Monaten angefangen habe Xbox one zu spielen, sind beide zeigefinger (rechts nach rechts und links nach links) verdreht. Nach einiger Zeit fiel mir auf dass die Winkel und der Aufbau der Xbox one Controllers triggers viel intensiver den Zeigefinger beanspruchen beim durchdrücken als beim 360er. Somit kommen die zeigefinger vorallem bei Minecraft und weiteren Microsoft Games extrem durch die Spiele in beanspruchen. Durch die zusätzliche Vibration wird das ganze noch richtig umgeformt. Irgendwann fangen die billigen Trigger auch noch an ständig zu quitschen, was neuropsychologisch die Symptome verstärken könnte. Ich mein jeder der lange zockt sollte merken, das Spiele besitzergreifend durch den Bildschirm mit dem Gehirn Informationen austauscht und durch den hörsinn weitere Dimensionen des selbst ergreift. Somit interagiert man letztlich nicht mehr mit dem Controller das Spiel sondern der Controller mit dem Gehirn eben auf umgekehrte weiße wie wenn man angezapft wird. Ich sehe das vermutlich so, da meine zeigefinger im Alltag einfach schon schmerzen obwohl ich seit diesem Verständnis vor 2 Monaten alle Konsolen verkauft habe. Ich empfehle wirklich jedem Zocker weg von Xbox one Controller. Die haben meine Hand und einer der wichtigsten Fingers nachhaltig stark beeinflusst. Werde das nächste Woche untersuchen lassen. Man findet viele Berichte darüber aber die Antworten zu Fragestellern sind immer ins egalisiernde gezogen und diese Leute sammeln einfach nur Posts und sind sich vermutlich absolut nicht im Klaren das damit nicht gespaßt werden sollte, sofern man gesund bleiben möchte vorallem im alter. Alte menschen sehen das auch so wie ich und haben das Generationsproblem natürlich nicht. Jemand selber Ansicht und tiefergreifender Kenntniss darüber, etc?

...zur Frage

Rechtshänder Gitarre für Linkshänder?

Hallo. Ich möchte anfangen Gitarre zu spielen. Allerdings habe ich mir versehentlich eine Rechtshändergitarre angeschafft. Leider bin ich "Linkshänder", erledige aber außer das schreiben alles mit rechts. Muss ich mir eine neue Gitarre zulegen oder kann ich "wie ein Rechtshänder spielen" wenn ich es von Anfang an so lerne? Danke und Lg

...zur Frage

Gibt es mehr Rechts- oder mehr Linkshänder auf der Welt?

warum ist das so? ein typ meinte mal :Wie viele Rechts- und Linkshänder es gibt, hängt davon ab in welche Richtung die Muttersprache geschrieben wird. Wir schreiben von links nach rechts und haben somit mehr Rechtshänder. In Kulturen, in denen von rechts nach links geschrieben wird, gibt es bewiesenermaßen mehr Linkshänder. stimmt das ?

...zur Frage

Hört das Unterbewusstsein während des Schlafens?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?