Linksextremistische Aussagen gegen die Menschlichkeit?

Das Ergebnis basiert auf 31 Abstimmungen

Finde ich gut 71%
Menschlichkeit ist wichtiger 29%

6 Antworten

Wenn das stimmt ist das natürlich abzulehnen, bei der Quelle würde ich allerdings erst mal prüfen, ob das nicht einfach nur ne Fotomatage ist. Wäre ja nicht die erste falsche Aussage die von dieser Truppe einfach erfunden bzw. sinnentfremdet wurde.

Finde ich gut

‎‎‎‎‎‎Alleine schon, weil die andere Option nicht das Gegenteil zu der von mir ausgewählten ist. Diese hatte vorher noch niemand angeklickt - und somit gilt: ERSTER!

Menschlichkeit ist wichtiger

Ist eine schlecchte Aussage, sollte aber möglicch sein so was zu sagen.

Menschlichkeit ist wichtiger

Es ist natürlich nicht in Ordnung, wenn Linke sowas von sich geben. Auch wenn Linke der Meinung sind, sie dürfen sowas sagen, weil sie die "Guten" sind.

Tichys Einblick, also eines der Hauptmedien des rechtspopulistischen bis rechtsextremen Spektrums als Quelle anzuführen, um gegen eine Politikerin zu schlagen, ist sowas von eindeutige Meinungsmache, dass es wehtut.

Nein, die Äußerung ist nicht akzeptabel.

Warum sich aber jemand darüber aufregt, dass da eine Partei angegriffen wird, deren Chef selber keine Hemmungen hat, eine Politikerin mit Migrationshintergrund in "Anatolien entsorgen" zu lassen, das ist auch nur noch Heuchelei. Da haut jemand auf dem gleichen menschenverachtenden Niveau zurück, aber das geht ja dann plötzlich zu weit.

Pack bleibt Pack, egal, welche Parteifarbe. Solche Töne haben in der Politik eines eigentlich zivilisierten Staates schlicht nichts zu suchen.

Solche Töne sind seit Ewigkeiten Normalität

0

Was möchtest Du wissen?