Linkin' Park.. Kenn ihr Lieder von Linkin Park, wo der Sänger drinnen nicht schreit?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Papercut, Crawling, Pushing Me Away, In The End, My December, Breaking The Habit, Easier To Run, Numb, Somewhere I Belong, Leave Out All The Rest, Shadow Of The Day, What I've Done, Valentine's Day, In Pieces, The Little Things Give You Away, Blackbirds, Across The Line, Not Alone, New Divide, Pretend To Be, What We Don't Know, Burning In The Skies, Iridescend, The Catalyst, Waiting For The End, When They Come For Me, Wretches And Kings, The Messenger, Robot Boy..

Die wo nur Mike singt/rappt, also auch kein Screaming: Hands Held High, In Between, No Roads Left, Dedicated.

Joa, das sind die die mir grade einfallen.. ^.^

Oh, Across The Line muss ich zurücknehmen sry^^

0

Iridescent, The little things give you away, Robot Boy, The Messenger, Burning in the skies und viele viele mehr

Ich weiß zwar nicht, was du unter "Geschrei" verstehst, aber Bleed it out und No more sorrow sind z. B. Lieder, in denen Chester mal laut wird. ;D

 

Nachtrag: Tut mir leid, habe die Frage falsch gelesen! :o

Shadow of the day ist auch ein ruhigeres Lied. :)

& in Breaking the Habit wird's auch nicht soo laut.

Was möchtest Du wissen?