Linkes Ohr tut weh beim Pinkeln?

8 Antworten

Eventuell solltest du während des Gaschäfts damit aufhören, deinen Kopf gegen die linke Wand der Toilettenkabine zu hauen. Dann hast du während des urinierens weniger Schmerzen und deine Mitpinkler werden auch nicht durch den, von deiner Kabine ausgehendem, Lärm gestört.

bei einer blasenentzündung würdest du das auch machen!!

0

Früher tat mir beim Tee trinken immer das rechte Auge weh. Bis man mir riet den Löffel vor dem Trinken aus der Tasse zu nehmen.

In Deinem Falle ist es doch ratsam währen des Pinkelns zu hüpfen, so hoch wie es eben geht, so lange bis Du fertig bist. Die stete Auf- und Abbewegung ist sehr Wirksam gegen Stehpinkelohrenschmerzen.

Probiere es nur einmals aus !

Dein Syphon ist verstopft.

Wahrscheinlich rauscht es auch ganz gewaltig in deinem Kopf.

Das hört aber wieder auf so bald der Syphon wieder frei ist.

Das nächste mal schüttest du die Brühe nicht ins linke Ohr, das ist nämlich kein Abfluss, sondern in das Loch unter der Nase.

Um gottes Willen, wenn es da einen Zusammenhang gibt, kann dir keiner mehr helfen!!

Was es sein könnte , weis ich nicht aber lasse das Wasser doch einfach aus dem rechten Ohr !

Was möchtest Du wissen?