linker Arm wird nachts taub - was kann das sein?

6 Antworten

Da hast du auf deinem Arm gelegen, passiert mir auch öfters. Wirklich etwas dagegen tun kann man leider nicht. Mit dem Bluthochdruck hat das nichts zu tun, du solltest deswegen aber dringend mal bei deinem Hausarzt vorbeischauen. Wenn du schon wegen Bluthochdruck Tabletten nimmst, müssen Dosis und Medikament vielleicht neu eingestellt werden.

Das kann von einem eingeklemmten Nerv kommen, ein Besuch beim Osteopath hilft bestimmt.

Vielleicht liegst du in letzter Zeit öfters so, dass dir der Arm einschläft - zB weil du blaue Flecken irgendwo anders hast und du dich unbewusst oder bewusst da nicht drauflegst.

Vielleicht hast du aber auch Verspannungen in der oberen Schulterpartie und im Nacken. Da könnte dann ein guter Chiropraktiker oder Osteopath Abhilfe schaffen.

Was möchtest Du wissen?