Linke Niere tut zum zweiten Mal weh wie gefährlich?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das musst Du beim Frauenarzt abklären lassen. Mitunter liegt das heranwachsende Kind auf dem Harnleiter, der dann abgequetscht wird, was starke Schmerzen machen kann und der Niere nicht gut tut. Ggf. muss ein Stent gesetzt werden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Definitiv abklären lassen, das kann der Schwangerschaft also dem Baby schaden und auch dir!
Hab Verantwortung und Frage nicht auf irgendwelchen Portalen sondern eine Arzt der dafür zuständig ist! Beispiel: Innere Meidzin/Internist.

Als Krankenpfleger schocken mich solche fragen immer, wenn die Personen auch noch schwanger sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass das bitte ärztlich abklären, dem Kind und Dir zuliebe!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

viel heppinger trinken und zum urologen gehen . da gibt es die richtige medizin, ich hab es oft mit grieß .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zum Arzt und lass Dir die Nierenwerte überprüfen. Besser einmal zuviel als zu wenig zum Arzt. Lg :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?