Linke Gesichtshälfte sieht wie die rechte aus! Mimik

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Theorie nach sollten Gesichter umso attraktiver sein, je symmetrischer sie sind.
Die Symmetrie ist aber nur ein Faktor zur Bewertung der Attrraktivität. Je asymmetrischer das Gesicht ist, desto unattraktiver wird es bewertet.

Erst ein völlig symmetrisches Gesicht wird als langweilig betrachtet. Das gibt es aber selten.

Ah das verwirrt mich nun, wegen der zweiten Antwort. Ich hab dann einen gesehe, der ein fast genau symetrisch war. Da bin ich erschrocken als ich den Anfang gelesen habe, weil der ist auch in meinen Augen nicht attraktiv (auch wenn ich männlich bin).

0

Dass gesicht kann mann einteilen in 3 zonen.

Grossenverhaltnis der::

Denken stirn Gefuhle nase Materie (machen) Kinn

ziemlich perfekt symmetrisch - dadurch auch etwas langweilig - sorry

aber sicher relativiert sich das beim sprechen oder sonstigen muskelanspannungen im gesicht

Ah dann hab ich Glück gehabt. Sie sehen ähnlich aus. Aber nicht genau. Ich würde Ich nicht als unatraktiv bezeichnen ;-)

0

Was möchtest Du wissen?