Linke Brustwarze dunkler als meine rechte. Schlimm?

1 Antwort

Nein ist nicht schlimm.

Brust asymetrie?

Hi leute Bin eigentlich recht zufrieden mit meinem körper, wenn ich in den spiegel sehe. Letztens ist mir aber aufgefallen, wenn ich am boden liege, dann sieht man, dass mein nippel weiter nach unten zeigt als der andere. Also hab ich mit meinem handy ein video gemacht und gesehen, dass dort mein linker brustansatz minimal weiter oben ist als die rechte, also, dass die untere brust nicht so ausgeprägt ist.

Da ich auch asymetrien in der schulter habe, die gleich schlimm sind, trainiere ich nun meine arme separat, um das problem bei der wurzel anzupacken (arme sind unterschiedlich stark) Da ich für die brust bankdrücken (80 kg inkl. Stange, um meinen trainingsstand zu zeigen) und dips mache, habe ich nun kurzhanteldrücken in den plan genommen.

Meine frage: reichen diese änderungen, oder denkt ihr, dass mein problem eher an meiner haltung liegt, z.b. dass mein nacken unterschiedlich groß ist und ich somit unterschiedlich auf der bank liege, oder gar mein rücken unterschiedlich ausgeprägt ist?

Zusammengefasst, linke brustwarze schaut weiter nach oben Wie korrigieren? Trau michgar nicht mehr oberkörperfrei zeigen

Danke im vorraus und danke für die, die bis hierher gelesen haben :)

...zur Frage

Hilfe! Brustwarze Härter und höher als linke! m

Hi :( Ich bin 13 Jahre alt und meine rechte Brustwarze ist Härter als die Linke man denkt das da ein Stein irgendwie ist man kann die Brustwarze nicht hochziehen nichts , beim drücken schmerzt es bisschen . Im Bild wo meine Hand auf die Brustwarze zeigt das ist die um die es geht - BIN EIN JUNGE !

...zur Frage

Unbegründigte angst vor ss test?

Am 10.04 diesen jahres hatte ich zum ersten mal sex nur mit der pille ohne kondom.Die pille nehme ich regelmäßig und hatte bis jetzt noch keine einnahmefehler die darauffolgenden Abbruchblutungen April,Mai,Juni,juli,august ( auch wenn sie über eine ss nichts aussagen) habe ich auch bekommen. Einen monat nach dem Gv habe ich einen ss test gemacht aber nicht mit morgenurin der test war negativ..im internet habe ich gelesen das der ss test (lifecare) nicht gut sein soll und auch das der test mit urin vom mittag nicht aussagekräftig ist das hat mich so verunsichert das ich nun angst habe einen 2ten nach diesen vergangenen 4 monaten zu machen ich kann deswegen seit tagen nicht schlafen,essen und richtig denken weil ich angst habe schwanger zu sein da ich plötzlich sehe das die linke brustwarze dunkler ist als die rechte und beide größer sind (meiner meinung nach)..mein bauch ist auch irgendwie dicker..ich weis diese panische angst ist nicht normal aber an was das alles liegt ist familiär und privat und deswegen werde ich in zukunft auf GV verzichten als ständig in dieser panischen angst zu leben ich erhoffe mit damit nur etwas ermutigung/beruhigung den test am nächsten morgen zu machen ich male mir nämlich schon die schlimmsten sachen aus..

...zur Frage

Warum habe ich verschieden große Brustwarzen und was kann man dagegen tun?

Meine linke Brustwarze ist groß und guckt raus, aber meine rechte Brustwarze ist klein und eher drin. (siehe Bilder) Ich würde gerne, dass sie gleichgroß sind, weil das seltsam aussieht. Was kann man dafür tun?

...zur Frage

Warum zieht,brennt meine Brustwarze?

Warum zieht, brennt meine linke brustwarze? vorhin wars bei der rechten und jetzt bei der linken. mir ist schon länger auffgefallen, dass wenn ich auf die brustwarzen drück zieht, schrmezt es. was ist das? hoffentlich kein krebs oder?

...zur Frage

Eine dunkle Brustwarze? Krebs

Ich habe ein riesiges Problem: Seit gestern hat sich meine linke Brustwarze dunkler verfärbt. Vielleicht war das auch schon vorher so, da habe ich es dann aber nicht bemerkt.

So, ich- natürlich total in Panik- erstmal rumgegooglet und diese 2 Möglichkeiten gefunden: Schwanger oder Brustkrebs. Ich habe extreme Angst bekommen und bin jetzt total aufgelöst... Muss es unbedingt eine dieser Möglickeiten sein? Ich bin erst 15, hatte jetzt vor ca 20 Tagen meine erste Periode. Kann das möglicherweise mit der Hormonumstellung zu tun haben? Schwanger sein schließe ich ziemlich aus, obwohl da auch schon öfters Gedanken dran hatte, weil ich etwas zugenommen habe und sich mein Bauch so komisch nach außen wölbt, davor war da eher so ein Minusbauch... Ich hatte aber keinen nähren Kontakt zu einer männlichen Person. Da kommen einem natürlich die komischsten Gedanken, wie im Schlaf vergewaltigt oder so... :( Ich lebe bei meinem Vater, habe also keinen Ansprechpartner diesbezüglich.

Außerdem habe ich seit einiger Zeit schlimme Schulterschmerzen. Also wirklich heftig. War Freitag auch beim Arzt, wurde eingeränkt, hat aber nix gebracht. Kann das vllt. mit den Verspannungen zu tun haben?

Oder mache ich mich umsonst verrückt? Kann das in der Pubertät vorkommen? Dazu muss ich noch erwähnen, dass meine linke Brust kleiner ist als die rechte. K.A. ob das möglicherweise damit zu tun haben könnte.

Danke für' s Lesen! Aber ich bin wirklich verzweifelt... LG Roac

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?