Linke Brust ist viel größer als die Rechte?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo Emily! Das ist völlig normal und hat viele Gründe. Die Brustmuskeln  werden durch viele Tätigkeiten angeregt die man im Alltag macht. Beim Linkshänder anders als beim Rechtshänder.

Beispiel . Du hältst mit angewinkelten Armen eine Vase vor Dir fest. Es arbeiten jetzt hauptsächlich Brustmuskeln und Bizeps. Ist nun der rechte Arm stärker so wir er die rechte Brust entlasten und diese wir weniger trainiert. Umgekehrtes auf der anderen Seite.

Bei Rechtshändern ist die linke Brust meistens die größere. 

Den komplett symmetrischen Körperbau gibt es nicht. Stellt man halt bei sich selbst halt eher fest als bei Fremden. Auch die attraktivsten Frauen der Welt haben verschiedene Brüste. Wenn sie natürlich sind.

Straffen kann man die Brust leicht durch Verstärkung der Brustmuskeln. Liegestütze sind da geeignet

Alles Gute.

kami1a 08.07.2017, 11:51

Danke für den Stern

0

Unterschiedliche Brüste sind normal. Was willst du im Brustgewebe bitte trainieren? Du trainierst wenn, dann den Brustmuskel. Das Fettgewebe hängt ja drüber und da tut sich gar nichts.

Möglicherweise gleicht es sich durch eine Schwangerschaft wieder aus

Hallo, bitte bedenke dass nie die eine Seite gleich ist wie die andere. Mit den Übungen würde ich mal in einem Sportstudio fragen, lieben Gruß

Du, das ist normal.

Ich glaube nicht das du das trainieren kannst, jedenfalls wird es nicht davon weggehen. Ich habe auch unterschiedliche Brüste, bei mir ist es die rechte die schwerer und größer ist. Ich habe es am Anfang komisch gefunden und mich dafür geschämt, aber du solltest dich damit anfreunden und es akzeptieren.

Glaub mir, danach hast du ein deutlich besseres Gefühl und es stört dich nicht mehr so sehr :)

Emily300 28.06.2017, 19:42

Ja.. mein Freund hat sich in den ganzen 5 Jahren auch nicht darüber beschwert aber irgendwie stört es mich momentan doch sehr. 

Aber das unterschiedliche Gewicht kommt mir auch ungewöhnlich vor..

0
papagena88 28.06.2017, 19:44
@Emily300

Ich kenne das. Versuche es zu ignorieren und sehe es mehr als etwas positives, dass du eben nicht "normal" bist. Niemand ist perfekt und das ist dann eine Sache die dich ausmacht!

1

es könnte mit der Zyste zusammenhängen wobei bei Frauen die Brüste meisst unterschiedlich sind.

Emily300 28.06.2017, 19:36

Das weiß ich.. aber bei den meisten fällt das nicht auf, bei mir irgendwie schon.

1

Müsste ich genauer untersuchen ;-)

Ich kann nur soviel sagen: Völlig normal! Ich hatte noch keine einzige Freundin, bei der die Brüste wirklich genau gleichgroß gewesen wären.

Emily300 28.06.2017, 19:37

Aber bei denen ist der Unterschied sicher gering oder? 

Ich spüre total, dass die eine schwerer ist als die andere.

0
TailorDurden 28.06.2017, 19:38
@Emily300

Ja, war jetzt nicht riesig.. aber generell ist es völlig normal, wenn die Brüste nicht gleich groß sind. Frag Doch mal eine gute Freundin, die das auch objektiv "anschauen" kann, ob das wirklich ein großer Unterschied ist. Falls Dich das belastet oder wirklich ein großer Unterschied besteht, frag beim Frauenarzt nach.

2

Liegestütze

Macht den meisten Männern nichts aus, denke ich.

Was möchtest Du wissen?