Link für Ersatzakku für H&K G36C Dualpower Softair ?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo!

Wie ja schon gesagt - investiere nicht allzuviel in das Ding, dafür ist die Haltbarkeit einfach zu sehr ein Glücksspiel ^^.

Aber hab dir trotzdem mal den Akku rausgesucht. (Link zum Akku per Kommentar).
Einen stärkeren Akku solltest du auf keinen Fall verwenden, das wäre der sofortige Tod deiner Plastikgearbox :D.

Damit dir dieser Akku nicht auch wieder schrottet, solltest du unbedingt in ein besseres Ladegerät investieren - nämlich eines, das sich abschaltet, wenn der Akku voll ist. Der beigelegte Netztstecker ist nämlich ein Akkukiller... Da du sowieso einen guten Lader brauchst, wenn du mal in eine bessere AEG investierst, ist das auch keine Geldverschwendung.
Sehr gut und wirklich günstig für die Leistung ist der iMax B6 von Hobbyking um gute 30-35€ (+ Netztstecker und Mini Tamya Adapter). Damit kannst du viele verschiedene Akkutypen laden und Lipos auch balancen. Ich habe lange mit meinem alten Graupner Ultramat geladen, aber jetzt bin ich mittlerweile auch auf B6 umgestiegen :p

Ja, und wenn ich schonmal dabei bin, eine lange Antwort zu schreiben:
Du besitzt eine Anscheinswaffe. Laut Paragraph 42a unterliegt diese dem Führverbot ausserhalb von befriedetem Besitztum, mit einer Höchststrafe von 10.000€. Ausserhalb von befriedetem Besitztum darfst du das Ding nur transportieren - verschlossen in einem Behältnis (Rucksack mit doppeltem Zip und Vorhangschloss, Waffentasche,...).
Befriedetes Besitztum ist im Grunde nur ein legales Airsoftspielfeld und die eigenen 4 Wände. Das berühmte "Privatgelände" ist nicht automatisch befriedet - da haben schon viele Kids Probleme bekommen. (Schreib mir, wenn du mit dem Ausdruck "befriedetes Besitztum" nix anfangen kannst ^^).
Wenn du dir ein Airsoftteam suchen willst, die so ein Gelände haben oder gemeinsam auf legale Spiele fahren, dann nutze die ASVZ (Airsoftverzeichnis) Teamsuche.

Lg leNeibs!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von leNeibs
25.09.2016, 14:44

Und noch ein Tipp: Das Ding ist nicht von H&K. Heckler&Koch stellt scharfe Waffen her, keine Airsofts.
Der Grund, warum da H&K draufsteht: Der Importeur Umarex importiert das Ding von einem Billigversteller aus China. Kn Deutschland packen sie das Ding dann in einen H&K Karton und schreiben H&K drauf - das datf Umarex, weil sie dafür (für viel Geld) die Rechte an den Markings bei H&K gekauft haben.

0

Ich würde nicht groß Geld investieren, sondern eher eine neue und bessere ASG kaufen.

Du kannst jeden Akku mit dem selben Stecker und selber Spannung verwenden (vom Bild her ein 7,2V Double-Stick mit Tamyia). Einfach mal in den Shops nachschauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?