Lineares gelichungssytem lösen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Löst man am besten mit dem Determinantenverfahren:

x = (ed-bf)/(ad-bc)     y=(af-ec)/(ad-bc)

Setze x und y mal ein. Du wirst sehen: Es geht auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von coconutohg
17.11.2015, 21:01

Danke dir, aber wie genau mache ich das?

0

Was möchtest Du wissen?