Lineare Gleichungssysteme die man rechnerisch löst?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

I: 2x + 3y = 9 und II: x - y = 2

I - 2xII = (2x + 3y = 9) - (2x - 2y = 4) = 0x +1y = 4 -> y=4

Jetzt weißt du y und kannst dir x mit einer der beiden Gleichungen durch Einsetzen und Umformen ausrechen. Kennst du dich aus?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von People12
30.05.2016, 15:46

ähm, es tut mir leid, ich hab dir da einen riesengroßen Blödsinn vorgerechnet, also ignorier meine Antwort bitte :(

0

Du musst sie mittels einem der vier Verfahren lösen: Einsetzungsverfahren, Additionsverfahren, Subtraktionsverfahren und Gleichsetzungsverfahren..

Hmm... ich weiß nicht genau WIE man das erklärt, aber ich kanns berechnen XD.

Hab das selbst erst vor kurzem in der Schule gehabt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?