Lineare Gleichungen umstellen

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die erste gleichung alles durch 4 teilen: 1,5x+6=y

die zweite durch 2 und +4 rechnen: y=3x+4

dritte gleichung mit 8 dividieren und mit 1,5 addieren: y=0,5x+1,5

viele vielen dank!!

0

Du musst dir die Verknüpfungen von y anschauen. Es heißt:4maly Willst du die 4 loswerden, dann dividiere mit4. Also: 6x+24=4y/durch4; 6x/4 + 24/4=4y/4; 3x/2 + 6 = y Jedes Glied der Summe teile mit 4!Auch die rechte Seite duch 4! Die zwei anderen Aufgaben sind noch leichter 6x=2y/durch 2; y=3x

8y-12=4x/+12; 8y =4x+12 /durch 8; y =0,5x+1,5 Zuerst fängst du beim Umstellen mit der Strichrechnung an, dann die Punktrechnung

ich könnte dir da helfen, aber das hilft dir nicht

und wieso nicht? die anderen kann ich ya, aber die nicht ._.

0

Lineare Gleichungen umformen nach der Form y=mx+n

Ich schreibe bald eine Mathearbeit und muss dafür auch Lineare Gleichungen umformen . Ich komme aber nicht weiter , vielleicht könnt ihr mir ja weiter helfen

a) 3y-x=9

b)x-2y=6

...zur Frage

Gleichssetzungsverfahren bei Gleichungssystemen?

Kann mir jemand erklären wie ich zwei Gleichungen z.b 2x-y=5 und 4x-2y=3 mit dem Gleichsetzungsverfahren löse. Vielen Dank

...zur Frage

Lineare GLeichungssysteme lösen?

Ich verstehe diese Aufgabe nicht, kann mir das einer mal hinschreiben ? ? | 4x+2y=26 || 4x-2y=14

...zur Frage

Bräuchte Hilfe bei folgenden Aufgaben?

u+v (r+s)^2 ----------- * ----------
r^2-s^2 u^2-v^2

Hoffe mal, dass die Bruchstriche jetzt nicht verrutschen, wenn ich dei Aufgaben abschicke ansonsten kann ich gerne nochmal mit geteilt alles schreiben.

9x-3y 4y-8x ----------- * ---------
y-2x 6x-2y

Mir fehlt irgendein Schritt, damit ich die Aufgaben lösen kann wäre sehr nett, wenn jemand ausführlich erklären könnte, wie ich das rechnen kann ( mit- oder ohen Lösung )

...zur Frage

Was ist hier falsch (Mathe)?

Gegeben sind zwei Gleichungen:

11x-3y=6 2y-6x=4

Die Gleichungen muss ich mithilfe des Einsetzungsverfahrens ausrechnen.

Als erstes habe ich die zweite Gleichung nach y aufgelöst:

2y-6x=4 /+6x 2y = 4+6x /:2 y = 2+3x

Dann habe ich "2+3x" in die erste Gleichung eingesetzt und diese dann nach x aufgelöst:

11x-3y =6 11x-3*(2+3x)=6 11x-6-9x =6 2x-6 =6 /+6 2x = 12 /:2 x =6

Zuletzt habe ich x=6 in eine der Gleichungen eingesetzt:

y=2+3x y=2+3*6 y=20

...zur Frage

Lineare gleichungen in die normalform umformen?

Ich schreibe morgen eine Mathearbeit und komme bei dieser Aufgabe nicht weiter :

Gegeben sind lineare Gleichungen.Forme sie in die Normalform (y=...) um. 2y=4x-6

Wie rechnet man das aus ? Danke schonmal.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?