Lineare Gleichungen graphisch darstellen?

3 Antworten

Dein Lehrer hat die Gleichungen in die Form gebracht, wie sie nun mal zum Zeichnen in ein Koordinatensystem benötigt wird, nämlich in die Form einer Geradengleichung (allgemein: y=mx+b)
Sind die Gleichung nach y aufgelöst, lassen sie sich sehr einfach einzeichnen. Und so wirst Du auch auf den Schnittpunkt kommen, den Dein Lehrer angegeben hat. Wahrscheinlich hast Du in GeoGebra die Gleichungen nicht korrekt eingegeben...

Geht es um zeichnerische Lösung?

Dann ist auch die Lehrerlösung umständlich!

Beides sind Geradengleichungen! Zum Zeichnen einer Gerade braucht man zwei Punkte. Setze jeweils x = 0 und y = 0 in die Gleichungen ein:

P1(0|-6), P2(9/2|0), Q1(0|7) Q2(7/3|0). Geraden einzeichnen, Schnittpunkt ablesen.

Das Programm (GeoGebra Grafikrechner für Iphone) sagt: x=0,6 und y=5,2
Wie sagt es das?

einfach mittels einsetzungsverfahren rechnen.

Wie soll ich das zeichnnen?

Zeichne ein rechteckiges Grundstück im angegebenen Maßstab.

a = 563 m, b = 382 m; M 1:5000

...zur Frage

Hilfe in Physik, mechanische Wellen?

"Zeigen Sie mit Hilfe der Wellenfunktion, dass sich für t und t+T deckungsgleiche Momentaufnahmen einer sinusförmigen Transversalwelle ergeben (Periodizität der Zeit).

Leider finde ich dazu wirklich nichts im Internet und soetwas hatten wir bis jetzt auch noch nicht im Unterricht.

Danke für die Hilfe.

...zur Frage

Klammer auflösen mit Variablen, wenn geteilt davor?

15x : ( 3x + 5y) =

Habe mir jetzt sagen lassen, dass sich die Klammer nicht auflösen lässt, man könne es ggf. noch als Bruch schreiben....na dann...

...zur Frage

Kann mir jemand diese mathaufgabe berechnen?

Kann mir einer zum thema körper mit volumen ect. Diese aufgabe berechen?

...zur Frage

Ganzrationale Funktionen Aufgabe Lösungen

Hallo, ich hätte bitte einen ausführlichen lösung weg für diese Aufgabe damit ich sie nachvollziehen kann.

Gegeben: k(x)= x^3-6x^2+13x+10 Aufgabe: Die Erlösfunktion ist gegeben durch E(x)=10x. Zeigen Sie durch ausführliche Rechnung,dass die Gewinnfunktion gegeben ist durch G(x)= -x^3 +6x^2 -3x - 10

...zur Frage

Ich bekomme passende Umformungen einfach nicht hin MATHE?

Hey, ich bringe mir gerade das Lösen von LGS mittels Gauß Verfahren bei. Das kann man ja auch in Gleichungen aufschreiben und dann ganz normal lösen durch Umformungen.

2x - 5y + z = 9 

.

x + 6y - z = - 7 

.

- 3x + 1y - 2z = - 8

.

Die Lösung müsste sein

x = 1 y = - 1 z = 2

Ich versuche seit 4 h auf dieses Ergebnis zu kommen. Formal sind mir alle Umformungsregeln bekannt. Aber an irgendwas hapert es dennoch, ich komme einfach nicht auf die Lösung und werde langsam wahnsinnig.

Kann mir bitte jemand den Lösungsweg darstellen bzw. erklären worauf man achten muss... bei der Lösung stoßt ihr evtl. auf 19 y und 17 y innerhalb des LGS,... an dieser Stelle jedenfalls komme ich jedenfalls nicht mehr weiter...

Ich bin sehr dankbar für Rat!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?