Lineare Funktionen (punktprobe usw )?

2 Antworten

Die Punkprobe machst du, in dem du es in die Formel einsetzt.

Y=M•X+2

Wir haben das im mom auch in Mathe

T ist die höhe z.B. y = 4/8x - 6
6 ist T
und 4/8 ist die Steigung

in diesem Fall steigt die Gerade, doch würde es y = - 4/8 - 6 heißen, sinkt sie

Falls dir noch was unklar ist kannst du gerne einen Kommentar da lassen

Was möchtest Du wissen?