Lineare Funktionen: Liegt ein Punkt auf der Geraden

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das müsste so richtig sein. Korrekt wäre es, wenn am Ende, beide Zahlen gleich sind.

z.B. 16=16 ;-)

Aber ich habe eine Aufgabe von der Tafel abgeschrieben und da hieß es 15=15 ist falsch!

Das hat der Lehrer gerechnet!

0
@Dragon09

War vielleicht falsch, weil der Punkt ein anderer war. Wenn die Aussage wahr ist, dann stimmt das Ergebnis. (0=0,1=1,2=2..)

0
@daCon17

Die Aufgabe war:

y=3/4x+3 > Der / soll einen Bruch darstellen!<

Der Punkt ist P² (16/15)

15=1/4*16+3 15=12+3 15=15

Ist ja dann doch richtig

0
@daCon17

Aber sie ist immer richtig, wenn das Ergebnis lautet "Die eine Zahl=Die selbe Zahl" , oder?

0
@Dragon09

Sie ist wahr. Dann geht die Gerade durch den Punkt. ;-)

0
@daCon17

Was meinst du mit "Sie ist wahr"? Stimmt mein Satzt von eben so 100&ig?

0

Ja, das ist richtig so. Wenn der Punkt auf der Geraden wäre, würdest du als Ergebnis eine wahre Aussage bekommen (zum Beispiel 0 = 0, 16 = 16 oder etwas in der Art).

Hast du so richtig gerechnet, ein Punkt der drauf liegt wäre z.B. (7|10),

Was möchtest Du wissen?