Lineare Funktionen Aufgabe 155 und 156?

...komplette Frage anzeigen 155 und 156 - (Mathematik, Gleichungen, lineare funktionen)

1 Antwort

155


teile einfach die strecke durch ihre addierten geschwindigkeiten, dann bekommst du die zeit raus, wann sie sich treffen

dann musst du die zeit nur noch jeweils mal ihrem v nehmen und du hast die strecke, die jeder zurücklegt

156

du musst 2 gleichungen aufstellen

du musst ausrechnen wie weit das erste fahrzeug in der zeitdifferenz fährt


a zb, 30 min, 20 km/h, also 10km ist es dann schon gefahren


dann 2 gleichungen aufstellen und gleichsetzen

80x ist die eine, 80 km/h mal x stunden

die andere ist 20x+10

80x=20x+10

x=10/60 stunde=10 min

probe

in 10 min legt der 80er 80/6 km fort und der 20er in 40 min(30+10) 2/3 mal 20=40/3=80/6

passt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Gin105 24.01.2016, 17:13

Wieso bekommt man die Zeit wenn man die gesamtstrecke durch die addierte Geschwindigkeit teilt?

0
KlugwieGott 24.01.2016, 17:17
@Gin105

wieso sollte man das nicht bekommen?

wenn sich 2 aufeinander zubewegen?

treffen sie sich, wenn man die strecke durch ihre addierten geschwindigkeiten teilt

genau mathematisch kann ich es dir nicht mehr begründen, du musst mit logik arbeiten

sie legen geminsam die ganze strecke zurück, zusammen

der eine seinen teil und der andere seinen teil

also addieren sich ihre geschwindigkeiten, da sie nicht jeder die ganze strecke zurücklegen sondern jeder seinen anteil

0

Was möchtest Du wissen?