Lineare Funktion (y-achsenabschnitt in sonderfällen 0,8 oder Brüche in koordinatensystem einzeichnen)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es ging also um das Einzeichnen der Gerade mit der Funktionsgleichung h(x) = 1,2 * x - 0,8.

Du beginnst mit dem y-Achsenabschnitt, indem du 8mm unter dem Koordinatenursprung einen Punkt einzeichnest bzw. ein Kreuz markierst. Da du sicherlich über ein Lineal verfügst, sollte das kein Problem sein. Nun gehst du 5 cm nach rechts und 6 cm nach oben, denn 1,2 = 12 / 10 = 6 / 5. Du landest dann im Punkt ( 5 | 5,2 ) Diesen markierst du ebenfalls. Jetzt kannst du deine Gerade durch die erhaltenen Punkte ( 0 | - 0,8 ) und ( 5 | 5,2 ) zeichnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was meinst du konkret? 0,8 = 8/10

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von niineehm
26.08.2015, 22:52

Ich habe eigentlich darunter noch eine detaillierte Fragestellung geschrieben die jetzt irgendwie einfach verschwunden ist..naja

Hier die Aufgabe:Zeichne den Graphen folgender linearer Funktion in ein Koordinatensystem:h(x)=1,2x-0,8...ich weiß jetzt nur nicht wie ich den Y-Abschnitt -0,8 eintragen soll..kannst du mir das vielleicht erklären??

0

Einmal tief Luft holen und dann die Frage noch mal im ganzen Satz... :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?