Lineare Funktion hä?

2 Antworten

Das Minuszeichen bedeutet, dass die Gerade fällt; d. h. sie läuft von links oben nach rechts unten. Das heißt wiederum, dass Du von einem festen Punkt aus entweder nach rechts und unten, oder nach links und oben wandern musst. In Deinem Fall also entweder 4 nach links und 3 nach oben, oder 4 nach rechts und 3 nach unten.

(Ich habe mir das anfangs als kleine Eselsbrücke immer so gemerkt, dass ich die obere Zahl des Bruchs nach oben gehe und die untere dann entweder bei + nach rechts bzw. bei - nach links...)

Da der Bruch -3/4 derselbe ist wie der Bruch 3/-4 ist es egal wierum du es machst.. Male doch mal beide steigungsdreiecke auf, dann siehst du dass sie die gleiche steigung beschreiben. Du musst jedoch entweder 3 nach links und 4 nach oben oder 3 nach rechts und 4 nach unten gehen. Die Zahl im Zähler zeigt dir an wie du in x-Richtung gehen musst und die im Nenner wie weit du in y-Richtung gehen musst

Was möchtest Du wissen?