L'Imperativ in Französisch?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

die Regel ist einfach: vor y oder en wird dem Verb ein "s" oder ein "t" angehangen, wenn 2 Vokale sich treffen würden: vas-y, aber"  va-t-en, prends-en, manges-en, rappelle-t-en.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es heißt l'impératif ^^

Zu deinen Fragen:
1. Va. -> Vas-y.
Va endet auf a. Man hängt ein s an, um es besser sprechen zu können. Bei en würde man -t- benutzen: s'en aller -> va-t-en.

2. -t- benutzt man (Ausnahme siehe 1.) nur bei Inversionsfragen nach der 3. Person Singular der er-Verben und einigen unregelmäßigen.
Mange-t-il du pain? - Oui, il en mange.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LolleFee
29.11.2016, 20:40

Bei "va-t-en!" gibt es ein "t" ;))

Tut mir Leid, ich habe zu schnell gelesen...

0

Vas-y hat deshalb ein s, damit nicht zwei Vokale aufeinander folgen und man es binden kann. 

Das t gibt es bei va-t-en! (von s'en aller)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein bindestrich wird bei dem 'se' verben gesetzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Floridaexpert
29.11.2016, 20:14

ja das weiß ich aber dient das t nicht irgendwann zum verbinden

0

Was möchtest Du wissen?