lim f(x)bestimmen und den Grenzwert von 1)f(x)= x²-x/3x² 2) f(x)= 3-11x³/10x³ 3) f(x)= x²-1/x(x-1)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

1) (x²-x)/(3x²) für x-> unendlich:
du dividierst Nenner und Zähler durc x²:
(x²/x² -x/x²)/(3*x²/x²) = (1 - 1/x)/3
Grenzwert 1 -> für x gegen unendlich: 1
Grenzwert 1/x -> für x gegen unendlich: 0
Grenzwert 3 -> für x gegen unendlich: 3

->
(1-0)/3 = 1/3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gfntom
05.09.2016, 20:48

Die anderen Beispiele kannst du analog dazu lösen.

Tipp zu 3) : x²-1 = (x+1)*(x-1)

0
Kommentar von MsFrage1
05.09.2016, 21:30

Danke, und im - Unendlichen ?

0

meinst du bei 1) (x²-x)/3x²  ?

und x → unendlich?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MsFrage1
05.09.2016, 20:56

ja, bei allen 3 im umendlichen

0

Was möchtest Du wissen?