Lila Doc Martens - unpunkmäßig kombinieren.. Hilfe!

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

lila Docs? Das hört sich schon mal cool an! Ich würde sie mit schlichten schwarzen Klamotten (enges Longsleeve, schwarzer Minirock oder Jeansrock, Leggins in blickdichtem schwarz, gemustert aus Spitze) kombinieren. Dazu eine lange, lila Strickjacke oder schwarze Kapuzenjacke. Wichtig: Kniestrümpfe. Am besten mit Schleifchen dran. Gibts so zu kaufen, kann man aber auch selbst machen oder gleich Broschen nehmen. Durch 2 oder 3 Schleifchen wirkt der Look süß und das ist grad auch total angesagt. Schleifen-Accessoires gibts überall. Haare, wenn sie lang sind zu eiem seitlichen Zopf flechten oder nen farblich passenden Haarreifen verwenden. Voilà - fertig ist der mädchenhafte Look. So cute :) Ich hoffe, dieser Vorschlag hat Dir geholfen. Und: Sei ruhig selbstbewußt. Viele meiner Freundinnen sehen durch ihren Look uniform aus (blond, mittellanges Haar, Röhrenjeans, langes Top, buntes Halstuch - gääähn - hübsch, aber ohne Wiedererkennungswert. Ist doch toll, wenn Du mal ein aufälliges Teil trägst. Wichtig ist nur, dass der Rest recht schlicht ist und sich die Farbe des außergewöhnlichen Teils im Outfit wiederfindet - z.B. Tuch, Nagellack, ...)

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Wow ne sinnvolle Antwort!! Vielen lieben Dank. Ich werd mal drüber nach denken und probieren, so vom Punk-Image wegzukommen xD

0

Hi Du

 

Ich geh jetzt grad noch mal interessiert all Deine Fragen durch;-)

Ich kann die Stiefel auf Deinem Ava gerade NICHT sehen, weil das Pic klar zu klein ist.

Doc Martens sind übrigens auch typische Autonomen-Uniform...

Was möchtest Du wissen?