Lightning Kabel sieht aus wie verkohlt

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ist bei dir der Blitz eingeschlagen oder mal nicht das Originalladegerät verwendet? Oder an eine PC angeschlossen der eine Überspannung am USB erzeugt, Vorsicht bei DELL.

Garantie besteht ja noch.

endlich eine hilfreiche und sinnvolle Antwort. DANKE!! Das kann sehr gut seien, da auf See der Strom über einen Generator lief, welcher Starkstrom erzeugt.

Heute bei Gravis gewesen und bevor ich mit der Wimper zucken konnte hatte ich ein neues Ladekabel in der Hand liegen.

LG

0

Was ist das denn für ein Ladekabel?
Ist das das originale Kabel von Apple oder wieso ist das blau?
Wenn es so ein Billigkabel für ein paar Euro ist, nehm' ein anderes, das kann natürlich zu Problemen führen.
Viel Glück.

Kann durch meine schlechte Webcam Blau wirken, ist aber eigentlich Weiß und das, das ich beim kauf des iPhones dazu bekommen habe.

LG

0
@ErikFub

Na dann, kann ich das auch nicht erklären...

0
@Nelli13

Du kannst mal auf die Website von Apple gehen, da kann man mit Mitarbeitern ''chatten'', die können dir vielleicht helfen.

1

Vielleicht solltest du auf deinen Nokia-Knochen zurückgreifen.

Sein iPhone sollte man schon wie ein iPhone behandeln und weder als Regenschirm noch als Bootchen in der Badewanne verwenden! Bei Millionen anderen iPhone-Nutzern verkohlen die Kontakte doch auch nicht …

Es war so das ich 5 Tage Segeln war und das Handy immer nur am Waschbecken laden konnte. Da ich recht faul bin habe ich das Kabel nach dem Ladevorgang stecken lassen. Da kann es sein das es mal nass geworden ist. Das iPhone selber ist nie in jeglichen Kontakt mit Wasser gekommen, da ich es ausschließlich unter Deck benutzt habe.

LG

0
@ErikFub

Genau das ist doch der „Error“!! Wenn man es für den Notfall mitnimmt und sicher aufbewahrt, hält das jedes iPhone aus. Mußt du aber unbedingt 120 Std. nonstop erreichbar sein? So ein kurzer Segelurlaub soll doch primär Urlaub sein und dich nicht auch dann noch stressen …

0
@wolfgang1956

Ansichtssache...

kannst du mir denn vielleicht bei meinem Problem weiterhelfen und mir nicht "nutzvolle" Tipps geben wie ich mein Handy zu behandeln/ nutzen habe?!

0
@ErikFub

Wie wäre es denn gewesen, du wärest zum nächstgelegenen Apple-Store oder Gravis gegangen, oder hättest bei Amazon nachgesehen und hättest dann einfach das Kabel neu gekauft? In der Zeit, in der du hier solche Fragen „verzapfst“, wäre das Problem längst erledigt!

Oder glaubst du ernsthaft, wir könnten dir den „Supertipp“ geben?

0
@ErikFub

Einmal eine andere Frage dazu: Würdest du bei GF fragen, was du machen sollst, wenn der Benzintank deines PKWs leer gefahren wurde?

0

Was möchtest Du wissen?