Life in the woods laggt extrem?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hey,

weil dein Prozessor und deine Grafikkarte extrem schlecht ist.

Und Minecraft, vor allem mit Mods, brauchen extrem viel Leistung. Und das packt dein PC eben nicht.

MFG

Komisch ist dann nur das Fallout 4 auf hohen Einstellungen auf mein laptop flüssig läuft. ich kann nicht glauben das minecraft mehr Verbraucht

0
@spiceandwolf

Es ist ja nicht nur Minecraft. Es ist ein Modpack. Und das kann schon mal mehr verbrauchen wie ein aktuelles Spiel.

0

Du hast halt nicht sooo starke Komponenten...
Und du hast Minecraft (welches schon ohne Mods evtl mal laggt) + eine Mod-SAMMLUNG, also Shader etc... Wobei ein Shader dann auch gute PC's schon gut "beschäftigt" ;)

Also ich muss aber sagen bei mir laggt Life In The Woods auch und meine Komponenten sind "nicht schlecht" (immer um die 20-30FPS egal welchen Shader ich verwende und ohne shader ca 75-80fps.... was mich da auch wundert wieso meine graka bei ca 700mhz rumgammelt und nicht volle 1080mhz nutzt beim prozessor in etwa das selbe.)

Mein System:

CPU: i5 4590 @3,3GHz Turbo@3,7GHz

GPU: Sapphire Radeon R9 390X (IMMER neuste Treiber)

RAM: 8GB DDR3 @1333MHz (Minecraft wurden 6GB zugewiesen und es nutzt 1-3GB)

0

Das ist normal, es werden neue biome erschaffen, wenn du aber sesshaft bist, geht es wieder und es laggt kaum noch

Du musst deine Grafikkarte nass machen dann läuft es flüssig

Was möchtest Du wissen?