Lifan 125ccm ohne Choke geht der Motor aus?

3 Antworten

Das war früher mal auch bei allen Autos so - heute wird das automatisch geregelt, man muss sich also nicht mehr drum kümmern. Bis in die 80er-Jahre hatte viele Autos noch einen Choke.

Wozu braucht man den? Bei Kälte kondensiert ein Teil des Sprits am Ansaugrohr bzw. an den Zylinderwänden. Deshalb wird das Sprit-Luft-Gemisch zu mager und ist nicht mehr zündfähig.

Der Choke gibt schlichtweg mehr Benzin zu.

Sobald sich die Teile erwärmt haben, kondensiert dort nichts mehr, jetzt kann das normale Gemisch verwendet werden.

Wenn ich zu wenig Gas gebe macht der Vergaset ein zisch Geräusch und dann geht er fast aus wenn ich nicht vom Gas runter gehe. Wenn ich mehr Gas gebe verschwindet dieses Geräusch.

Das ist soweit ich das beurteilen kann völlig in Ordnung. Dafür ist der Choke ja da :)

Was möchtest Du wissen?