Liest die Beschreibung.đŸ€•?

4 Antworten

ich würde noch mal ein paar Wochen abwarten, um wirklich sicher zu gehen dass es "echte", langanhaltende Gefühle sind und nicht nur eine "Phase" oder wegen Erinnerungen von damals.

Wenn du dir sicher bist, würde ich es mit langsamen Annäherungsversuchen angehen, also Berührungen, Komplimente ("dieses Shirt hat dir schon immer sehr gut gestanden", "das konntest du schon immer sehr gut") und absichtlich ein bisschen intensiver in (intimen) Erinnerungen schwelgen... Ich denke da merkst du ziemlich schnell, wie er drauf reagiert und wie er sich verhält. Wenn er wirklich voll abblockt und du nicht weiter kommst, würde ich ehrlich mit ihm sprechen.

Aber das würde ich erst, nach den Annäherungsversuchen machen, weil dann hätte es nämlich wieder so ein richtiges Verliebtheits-Feeling wo alles langsam beginnt, es ist für ihn auch spannender und interessanter, als wenn du ihm gleich an den Kopf wirfst, dass du ihn noch liebst. Also lass ihn selber drauf kommen, dass da noch was ist zwischen euch, weil wenn er schon weiß, du liebst ihn, könnte ihn das überfordern und im schlimmsten Fall dich uninteressant machen. Du hast es schon einmal geschafft, dass er sich in dich verliebt - du schaffst es sicher wieder :)

sei zuerst ganz sicher dass es „wirkliche“ Gefühle sind und nicht Erinnerungen von Damals!

Und dann sag ihm sicher nicht so etwas wie „hey ich hab Gefühle für dich „ oder ähnliches, sondern werd einfach intimer und halt am anfachen auch mit Komplimenten wo in diese Richtung führen aber nicht zu auffällig sind! Denn er muss ja auch dieses Gefühl bekommen „da könnte was gehen“ denn sonst überrumpelst du ihn mit einer Neuigkeit wo er mega überrascht wird und nicht gut damit umgehen kann...also sozusagen ihn dort abfangen wo er ist, also er mag dich als ne Kollegin, damit er aber auch Gefühle in die Richtung liebe bekommt musst du auch dich so verhalten dass er auch langsam „sich in dich verliebt“

bei fragen einfach schreiben

0

LEST die Beschreibung. Nicht liest.

Wenn er über dich hinweg ist, brauchst du ihm gar nichts sagen. Du bekommst sowieso einen Korb.

Halt dich von ihm fern, bis du deine Gefühle wieder im Griff hast.

Ich weiß, dass das sehr schwierig ist aber du solltest mit ihm reden. Wenn das wirklich nicht geht musst du deine Gefühle ignorieren.

Was möchtest Du wissen?