Lieser die zum lsd oder mushroom trip passen?

8 Antworten

Alles von Infected Mushroom, das Album "Beyond it all" von H. P. Zinker (Psychedelic Rock) und die Alben "Cosmic Surgery" und "Sleep Cycles" von Neat Beats (Trip hop).

Alles ein bisschen ungewöhnlich, passt aber meiner Meinung nach sehr gut zum Anlass.

Astrix - Deep Jungle Walk

Vini Vici - fkd up kids

Mandragora - cosmic calendar

cosmic calendar gefällt mir sehr gut!

0

Eure persönlichen favoriesirten Drug Lieder?

Am Besten jeweils eine Empfehlung eurer persönlichen Trip/Stoner oder Druffi Songs

...zur Frage

Seroquel nach LSD-Trip?

Hallo zusammen:) Frohes Neues :D Mir geht's gut. Keine Angst, aber ich würde schon gern mal Silvester abschließen und auch ins Bett. Der Trip neigt sich dem Ende. Mir geht's um den Spiegel und nicht das ich gleich so weggeschossen bin von dem Seroquel(150). Das ist jetzt 12 Stunden her, eigentlich war mein Trip auch nicht stark. Das liegt an dem Seroquel, aber mir geht es halt um danach.

...zur Frage

Musik für einen guten Trip?

Ich habe vor kurzem meinen ersten blotter(lsd) bestellt. falls schon jemand von euch Erfahrungen damit gesammelt hat würde ich gerne wissen welche Musik ihr für einen schönen Trip empfehlen könnt.

ich möchte keine antworten die mir sagen das ich es nicht nehmen soll, den ich habe mich gut informiert und bin mir der Risiken bewusst.

...zur Frage

LSD=Horror Trip?

Bevor ihr falsches denkt: Wir haben ein Projekt in der Schule wo wir einen Anti-Drogen-Film drehen sollen und für mein Projekt habe ich mir Halluzinogene ausgesucht und würde gerne Wissen, da ich keine Ahnung von Halluzinogenen hab, ob LSD zu Horror-Trips führen kann. Also das wenn man das nimmt anstatt einen "positiven" Rausch auch einen negativen haben kann? Oder habt ihr andere Drogen wo man allgemein einen Horror-Trip bekommen kann, muss nicht unbedingt ein Halluzinogen sein!

Gruß missouri

...zur Frage

Welche Lieder passen zu Halloween?

Ich meine solche Lieder wie AWOLNATION-RUN ☺️

...zur Frage

Berichte über LSD?

Hallo Leute

Heute habe ich mal eine etwas andere Frage. Über Drogen hört man ja immer sehr viel. Gerade wenn es um LSD geht, wird sehr viel erzählt bzw. fast immer davon abgeraten. Beispielsweise, dass man auf einem Trip für immer hängen bleiben kann. Dass man einen Horrortrip bekommen kann. Oder dass man verrückt wird.

Ein Freund von mir möchte LSD ausprobieren (Ich nicht!) Ich würde einfach gerne wissen, was es mit diesen Behauptungen auf sich hat. Auf was muss man sich beim ersten Konsum von LSD gefasst machen? - Was wird auf einen zukommen? - Was sollte man unbedingt beachten um diese "Horrortrips" zu vermeiden?

Gibt es hier jemanden, der Erfahrungen damit gemacht hat und darüber berichten möchte? Ich werde vielleicht dabei sein, wenn er LSD konsumiert. Was wird auf mich zukommen? Gerade weil im Zusammenhang mit dieser Droge sehr viel geredet wird, würde ich gerne ein bisschen mehr darüber erfahren, am besten von jemandem, der Erfahrungen damit hat.

Vielen Dank für alle Antworten

CameGrande

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?